Buben als Autokratzer von Parsberg überführt

Zwei kleine Buben sind für eine Serie von Auto-Beschädigungen in Parsberg im Landkreis Neumarkt verantwortlich. Der Sechs- und der Achtjährige hatten Anfang des Monats vierzehn Autos verkratzt und 20.000 Euro Schaden angerichtet. Beide sagten, dass ihnen langweilig war. Für den Schaden kommt laut Polizei vermutlich die Versicherung auf.