Wieder Bauarbeiten an Kumpfmühler Brücke in Regensburg

Eine Art „Baustellen-déjà-vu“ werden Autofahrer ab morgen (Samstag, 23.03.2024) in Regensburg haben. An der Kumpfmühler Brücke muss wieder gearbeitet werden, voraussichtlich bis Grün-Donnerstag, 28.03.2024. Als die Brücke vergangenes Jahr ab den Sommerferien rund vier Monate lang saniert worden ist, haben Teile gefehlt – die neuen Kunststoff-Dicht-Profile der Dehnfugen waren nicht rechtzeitig geliefert worden. Ab morgen sollen diese Kunsttoffteile nun eingebaut bzw. gegen die alten, brüchigen Kunststoffteile ausgetauscht werden. Die Baustelle verursacht Behinderungen für Autofahrer, pro Fahrtrichtung ist jeweils eine Spur gesperrt, gleichzeitig bleibt die Kumpfmühler-Brücke offen für den Verkehr.

© pixabay