Wasserrohr in Neumarkt gebrochen

Ein Wasserrohrbuch in der Innenstadt von Neumarkt hat heute die Stadtwerke auf Trab gehalten. Im Bereich der Hallertorstraße war eine Gussleitung gerissen. Der betroffene Bereich musste großflächig ausgegraben werden, um die Leitung zu reparieren, der Verkehr wurde umgeleitet. Mehrere Haushalte hatten über Stunden kein Trinkwasser.

© Stadtwerke Neumarkt