Wackersdorfer Kindergarten räumt bei Wissenschafts-Wettbewerb ab

Sich bereits im Kindergarten mit Mathe, Informatik, Naturwissenschaften oder Technik beschäftigen? Das geht! Und genau dafür ist der Kindergarten „Villa Kunterbunt“ hier in Wackersdorf jetzt sogar ausgezeichnet worden! Die Deutsche Telekom Stiftung und die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ haben den Kindergarten mit dem Forschergeist-Preis belohnt – als einen von nur fünf Bundessiegern! Unter den über 600 Einrichtungen hat sich die „Villa Kunterbunt“ mit ihrem Projekt „Vom Licht der Sonne zum Sonnensystem“ durchgesetzt. Dabei hatten sich die Kindergarten-Kinder mit Lichtphänomenen und Himmelskörpern beschäftigt, unterstützt worden sind sie dabei von ihren Erziehern. Für diese tolle Leistung darf sich der Wackersdorfer Kindergarten jetzt über insgesamt 5.000 Euro Preisgeld freuen!

© pixabay