Spielhalle in Neunburg vorm Wald ausgeraubt

In Neunburg vorm Wald im Landkreis Schwandorf haben am Sonntag Abend zwei Unbekannte eine Spielhalle überfallen. Sie bedrohten die Aufsicht mit einem Messer und raubten einen dreistelligen Geldbetrag. Die sofort eingeleitete Fahndung nach den Männern war erfolglos. Sie hatten sich mit einem Schal und einer Wollmütze maskiert und sprachen gebrochen Deutsch. Die Spielhallen-Aufsicht blieb bei dem Überfall unverletzt.