Im Studio: Matthias Koch

Jetzt läuft: Rihanna - California King Bed

Webradio starten

Regensburger Dörnbergpark bleibt bis Februar geschlossen

charivari

Der denkmalgeschützte Dörnbergpark in Regensburg bleibt noch bis Februar gesperrt. Das hat die Stadt jetzt bekannt gegeben.

Seit einem Jahr ist der Dörnbergpark in der Regensburger Innenstadt aus Sicherheitsgründen geschlossen. Wie
Bürgermeister Jürgen Huber am Donnerstag sagte, sind in der Zwischenzeit Gutachten zum Baumbestand sowie zum Arten- und Naturschutz erstellt worden. Demnach müssen von den etwa 1400 Bäumen momentan maximal ein Dutzend gefällt werden. Die Sperrung des Parks war bei vielen Bürgern auf Unverständnis gestoßen. "Der Park ist in die Jahre gekommen", verteidigte Huber die Maßnahme. Durch herabfallende Äste oder einen umstürzenden Baum könnten Menschen zu Schaden kommen. Die Stadt stehe in der Verantwortung, den Park verkehrssicher zu machen.

(Bild 2: Gerda Neuger vom Regensburger Gartenamt erklärt, dass diese Buche gefällt werden muss)

Meldung vom 06.12.2018 15:34 Uhr

Zurück

mehr...

Verkehr

B85 Amberg - Cham- zwischen Neubäu und Mitterkreith in beiden Richtungen Gefahr durch Rehe auf der Fahrbahn
mehr...

Blitzer

Regensburg: B 15 von der A 3 kommend vor der Auffahrt zum Odessaring

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Westernstadt Pullman City, Eging am See - Die Jahreskarte zum halben Preis!