Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Take That - Patience

Webradio starten

Hundebisse im Raum Kelheim häufen sich

Pixabay

Wochenende, ein kleiner Spaziergang im Freien, Bewegung an der frischen Luft und plötzlich kommt ein Hund angestürzt und beißt Sie ins Bein.

Genau das ist einer Frau in Riedenburg am Samstag passiert, sie musste deswegen sogar ins Krankenhaus. Und es ist der inzwischen vierte Hundebiss in den letzten zehn Tagen im Zuständigkeitsgebiet der Polizei Kelheim.

Die Polizisten sprechen von Glück, dass die Gebissenen nur leichte Verletzungen davongetragen hatten. Und appellieren an alle Hundebesitzer: bitte Hunde immer an der Leine führen oder wenn nötig sogar einen Maulkorb anlegen. Denn so ein Hundebiss ist nicht nur für den Gebissenen schmerzhaft, sondern auch für den Hundebesitzer. Der muss sich dann nämlich auf eine Strafe gefasst machen und das kann ganz schön kosten.

Meldung vom 27.08.2019 14:58 Uhr

Zurück

mehr...

Verkehr

A6 Nürnberg Richtung Pilsen- zwischen Altdorf/Leinburg und Alfeld Gefahr durch defektes Fahrzeug, rechter Fahrstreifen blockiert
mehr...

Blitzer

Regensburg: Sandgasse

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Das Weitblick Allgäu, Marktoberdorf - "Weitblick Tage" für 2 zum halben Preis!