Im Studio: Matthias Koch

Jetzt läuft: Mark Forster - 194 L䮤er

Webradio starten

Abi-Prüfungen in Kelheim verliefen anders, aber gut

Pixabay

Vor Abschlussprüfungen sind die meisten ohnehin schon aufgeregt genug. Dass wegen Corona dann noch ganz besondere Verhaltensregeln zu beachten sind – Mundschutz tragen, Abstand halten – macht die Sache nicht einfacher. Am Donau-Gymnasium in Kelheim haben in dieser Woche 90 Abiturienten ihre erste Prüfung im Fach Deutsch geschrieben. Wegen des Corona-Sicherheitsabstandes von zwei Metern haben heuer zum ersten Mal nicht alle in die Sporthalle gepasst. Es mussten fast 20 Abiturienten in ein Klassenzimmer ausweichen. Aber es hat alles reibungslos geklappt, hat uns Schulleiter Josef Schmid gesagt: "Alle waren sehr konzentriert, sehr ruhig, wie man es nur erwarten kann!" Während der Prüfung brauchte übrigens kein Abiturient eine Maske tragen, nur beim Betreten und Verlassen des Raums. Am Dienstag folgen dann die Mathe-Prüfungen. Sie werden in Kelheim ähnlich ablaufen.

Meldung vom 20.05.2020 14:17 Uhr

Zurück

mehr...

Verkehr

B 16 Roding - Regensburg - bei Wenzenbach stockts im Baustellenbereich
mehr...

Blitzer

Regensburg: Straubinger Straße Stadteinwärts, bei der Handwerkskammer
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Center Parcs Europe, - 7 Nächte im 6er-Comfort-Haus bei Center Parcs!