Schwarzenfeld: 72.500€ Schaden nach Autounfall

Ganz schön teuer wurde ein Verkehrsunfall in Schwarzenfeld im Landkreis Schwandorf. Am Freitag stieß dort ein PKW Fahrer mit einem LKW zusammen, als er diesen überholen wollte. Dabei beschädigte er außerdem eine Straßenlaterne, ein Verkehrszeichen, Teile eines Holzzaunes und einen Fahnenmast. Der Schaden: Etwa 72.500 Euro. Verletzt wurde aber niemand.