Schlüsseldienst zockt Schwandorfer Rentner ab

Ein Rentner aus Schwandorf ist von einem Schlüsseldienst abgezockt worden. Der 77-Jährige hatte sich am Dienstag ausgesperrt. Ein Schlüsseldienst rückte an, öffnete die Tür und kassierte 1.500 Euro. Der Rentner wurde massiv unter Druck gesetzt, zum Geldautomaten zu gehen. Jetzt ermittelt die Polizei wegen Betrug und Wucher.