Riesen Andrang auf Regensburger „NACHT.SCHAFFT.WISSEN“

Spätabends durch Werkshallen und Labore schlendern oder auf der BMW-Teststrecke seine Runden drehen: Das bietet die „Nacht.Schafft.Wissen“ am 12.April in Regensburg. Sechzehn Firmen – darunter BMW, Continental oder Infineon – zeigen dann von 18 Uhr bis Mitternacht ihre Innovationen. Der Andrang ist schon jetzt so groß, dass man zusätzliche Kapazitäten geschaffen hat. Anmelden kann man sich im Internet unter: www.nacht-schafft-wissen.de Dort steht auch das komplette Programm.