Das „Repair-Café“ in Neumarkt: Reparieren statt Wegwerfen

Die Küchenmaschine streikt, ein Loch im Lieblingspulli oder der Laptop funktioniert nicht mehr richtig. Hier in Neumarkt können Sie heute Abend im „Repair-Café“ Ihre kaputten Dinge ganz einfach selbst reparieren, bevor Sie sie gleich wegwerfen und etwas Neues kaufen. Sie bekommen einen ehrenamtlichen Reparatur-Profi an Ihre Seite und los geht’s! Das „Repair-Café“ in der Werkstatt des G6 am Neumarkter Festplatz startet um 18 Uhr. Es gibt noch ein paar freie Plätze, Infos zur Anmeldung finden Sie HIER. Es gilt die 2G-Regelung.

© Pixabay