Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Ava Max - Torn

Webradio starten

Ursache für Schwandorfer Sprit-Desaster gefunden

An einer freien Tankstelle in Schwandorf haben im September 50 Autos falschen Sprit bekommen und sind liegen geblieben. Jetzt ist offenbar die Ursache geklärt. Wie die MZ meldet, wurde die Tankstelle zuvor mit Superbenzin beliefert, das eine noch unbekannte Chemikalie enthalten hat. Wo und wie sie in den Tankzug und von dort in die Tanks der Freien Tankstelle kam, weiß man noch nicht. Das wird weiter untersucht, auch um die Schuldfrage und den Schadensersatz zu klären.

Meldung vom 09.10.2019 17:35 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Regensburger Kirche mit Pentagramm beschmiert

Unbekannte haben eine Regensburger Kirche beschmiert. Mit silberner Farbe wurde am letzten Sonntag die Fassade der Wolfgangskirche an drei Stellen verunstaltet, der oder die Täter haben unter anderem (…)

Weiterlesen …

Gurkenwasser aus Niederbayern statt Streusalz

Wasser aus der Essiggurken-Produktion bei Develey in Dingolfing soll künftig Streusalz ersetzen. Heute ist das Projekt vorgestellt worden. Dabei wird das übrig gebliebene Gurkenwasser noch zusätzlich (…)

Weiterlesen …

Minister Aiwanger eröffnet Energieagentur in Regensburg

Gleich zwei Minister heben heute in Regensburg eine neue Agentur für Energie und Klimaschutz aus der Taufe. Wirtschaftsminister Aiwanger und Umweltminister Glauber kommen dazu am Vormittag in die (…)

Weiterlesen …

MdB Schieder setzt große Hoffnung in SPD Parteitag

Die Oberpfälzer SPD-Bundestagsabgeordnete Marianne Schieder erwartet von dem SPD-Parteitag, der heute in Berlin beginnt, ein klares Aufbruchssignal. Die neue Doppelspitze Norbert Walter-Borjans und (…)

Weiterlesen …

F*CK CANCER- Aktion der Eisbären Regensburg

Eishockey-Oberligist Eisbären Regensburg stellt sich heute Abend beim Heimspiel gegen Höchstadt in den Dienst der guten Sache. Es geht um den Kampf gegen Krebs. Mit verschiedenen Aktionen wird beim (…)

Weiterlesen …

Großbrand in Unterwildenau weiter ungeklärt

Die Ursache für den Großbrand am Montag auf einem Bauernhof in Unterwildenau im Landkreis Neustadt an der Waldnaab ist weiter unklar. Experten haben den Brandort mehrfach untersucht, auch mit einem (…)

Weiterlesen …

Kreisstraße bei Walderbach wieder frei

Ein halbes Jahr war die Kreisstraße Cham 23 zwischen Walderbach und Neubäu am See gesperrt – heute Vormittag wird die Sperre aufgehoben. Ganz fertig sind die Straßenbauer aber nicht geworden: Die (…)

Weiterlesen …

Millionen-Förderungen für Mietwohnung in Kelheim

Die Stadt Kelheim baut auf einem Gelände an der Starenstraße 18 neue Mietwohnungen mit zwei oder drei Zimmern. Sie werden staatlich gefördert, fast drei Millionen Euro gibt es dafür, teilte die (…)

Weiterlesen …

Frist für Osram-Übernahme abgelaufen

Auch die Osram-Mitarbeiter im Werk Regensburg dürften  gespannt auf das Ergebnis eines Übernahme-Versuchs warten. Um Mitternacht ist die Frist für das Unternehmen AMS aus Österreich abgelaufen. (…)

Weiterlesen …

Tötungsdelikt in Ziegetsdorf offenbar Beziehungstat

Die Tote und der Verletzte aus Regensburg-Ziegetsdorf - sie waren ein Paar. Die Polizei geht davon aus, dass der 53-Jährige aus dem Landkreis Regensburg seine Ex am Mittwoch getötet hat und sich dann (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A3 Passau Richtung Regensburg- zwischen Rosenhof und Neutraubling Gefahr durch 1 Gegenstand auf dem rechten Fahrstreifen (Warnbake)
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Geisskopfbahn, Bischofsmais - Ihre Familienkarte zum halben Preis!