Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Post Malone - Circles

Webradio starten

Ursache für Schwandorfer Sprit-Desaster gefunden

An einer freien Tankstelle in Schwandorf haben im September 50 Autos falschen Sprit bekommen und sind liegen geblieben. Jetzt ist offenbar die Ursache geklärt. Wie die MZ meldet, wurde die Tankstelle zuvor mit Superbenzin beliefert, das eine noch unbekannte Chemikalie enthalten hat. Wo und wie sie in den Tankzug und von dort in die Tanks der Freien Tankstelle kam, weiß man noch nicht. Das wird weiter untersucht, auch um die Schuldfrage und den Schadensersatz zu klären.

Meldung vom 09.10.2019 17:35 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Gasgeruch: REWAG muss Leitung in Regensburger Altstadt flicken

In der Altstadt von Regensburg laufen heute Reparatur-Arbeiten an einer Hauptgasleitung. Das wirkt sich auch auf die Verkehrsführung aus. Gestern Abend war in einer Straße in der Nähe des Doms ein (…)

Weiterlesen …

Wird EVR am Wochenende schon Meister?

Der EV Regensburg könnte an diesem Wochenende die Meisterschaft in der Eishockey-Oberliga Süd klar machen. Die Mannschaft braucht dazu zwei weitere Siege und ein wenig Glück. Der Plan von EVR-Trainer (…)

Weiterlesen …

Polizei sprengt Drogenring in Ostbayern

Erfolgreicher Schlag gegen die Rauschgiftszene in Ostbayern. Bei einer großangelegten Razzia haben Ermittler der Kripo Niederbayern und des LKA mehrere Wohnungen durchsucht, Drogen und Waffen (…)

Weiterlesen …

Viele Fragezeichen um Nachtbus in Regensburg

Wird der geplante Nachtbus zur Zerreißprobe für die Regensburger Stadtratskoalition? Obwohl im Koalitionsvertrag bereits für letztes Jahr ein Probebetrieb vereinbart war, hat der RVV die Pläne für (…)

Weiterlesen …

Max Bögl: Große Pläne im Landkreis Neumarkt

Das Bauunternehmen Max Bögl plant im Industriegebiet Bachhausen im Landkreis Neumarkt eine neue Asphalt-Mischanlage. Außerdem soll eine Recycling-Anlage für Straßen-Material in Sengenthal ab- und in (…)

Weiterlesen …

Regensburg sponsert Kauf energiesparender Haushaltsgeräte

Die Stadt Regensburg unterstützt ihre Bürger beim Kauf energiesparender Haushaltsgeräte. Mit der Aktion „Regensburg effizient“ gibt es ab Februar einen Zuschuss von 50 Euro pro Gerät – Voraussetzung (…)

Weiterlesen …

Grafenwöhr: Kein Abbau von zivilen Stellen bei US-Armee

Es klingt paradox: Der Konflikt um die Ukraine lässt zivile Angestellte auf dem Oberpfälzer Truppenübungsplatz Grafenwöhr besser schlafen. Denn eigentlich wollte die US-Armee dort 50 zivile Stellen (…)

Weiterlesen …

Seltsamer Vorfall in Mainburg - Polizei sucht Zeugen

Die Polizei in Mainburg sucht Zeugen eines unheimlichen Vorfalls auf einem Supermarkt-Parkplatz. Eine junge Frau war am Dienstag im Aldi in Mainburg einkaufen – als sie danach in ihr Auto stieg, (…)

Weiterlesen …

Polizei in Hemau sucht Taschendiebe

In Hemau und Pollenried im Landkreis Regensburg sind offenbar Taschendiebe in Supermärkten unterwegs. In verschiedenen Märkten wurden zwei Frauen die Geldbeutel geklaut. Weil die Täter damit auch die (…)

Weiterlesen …

Steinerne Brücke verliert Behelfssteg

Mit schwerem Gerät wird heute Abend in Regensburg der Behelfssteg an der Steinernen Brücke abgebaut. Ab 20 Uhr müssen Fußgänger und Fahrradfahrer mit Behinderungen rechen, ab 22 Uhr wird der der (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Geisskopfbahn, Bischofsmais - Ihre Familienkarte zum halben Preis!