Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Mr. Mister - Broken Wings

Webradio starten

Ursache für Schwandorfer Sprit-Desaster gefunden

An einer freien Tankstelle in Schwandorf haben im September 50 Autos falschen Sprit bekommen und sind liegen geblieben. Jetzt ist offenbar die Ursache geklärt. Wie die MZ meldet, wurde die Tankstelle zuvor mit Superbenzin beliefert, das eine noch unbekannte Chemikalie enthalten hat. Wo und wie sie in den Tankzug und von dort in die Tanks der Freien Tankstelle kam, weiß man noch nicht. Das wird weiter untersucht, auch um die Schuldfrage und den Schadensersatz zu klären.

Meldung vom 09.10.2019 17:35 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Sulzbach-Rosenberg: Zweijähriger von Traktor überrollt

In der Nähe von Sulzbach Rosenberg ist ein Kleinkind bei einem tragischen Unfall ums Leben gekommen. Ein Landwirt hatte am späten Montaggabend auf einem Feld seinen zweijährigen Enkel in die (…)

Weiterlesen …

Regensburg/Weiden: Öffentlichkeitsfahndung nach Überweisungsbetrüger

Die Oberpfälzer Polizei fahndet nach einem Überweisungsbetrüger. Der unbekannte Täter hat bereits mehrere tausend Euro ergaunert. In Regensburg-Stadtamhof und in Weiden konnte er in Vorräumen von (…)

Weiterlesen …

Ärger um geplante AFD-Kundgebung in Rieden

Wegen einer geplanten Kundgebung der AfD mit Frauke Petry am Samstag in Rieden im Landkreis Amberg-Sulzbach gibt es Zoff. Der Hallenbesitzer ist bereits am 15. September vom Mietvertrag (…)

Weiterlesen …

Tennet veröffentlicht Trassen-Pläne durch die Oberpfalz im Internet

Der Netzbetreiber Tennet hat die mit Spannung erwarteten neue Pläne für seine Stromtrasse veröffentlicht. Seit heute Vormittag stehen sie online, gestern Abend wurden bereits Bundestags und (…)

Weiterlesen …

Ostbayerische Milchbauern verringern Produktion

In Niederbayern und der Oberpfalz wollen insgesamt rund 1.000 Milchviehbetriebe ihre Produktion freiwillig für drei Monate herunterfahren. Die Landwirte erhalten für diese Maßnahme von der EU rund 1,4 (…)

Weiterlesen …

Regensburger Kulturstiftung der REWAG lobt Kunstpreis aus

Die Regensburger Kulturstiftung der REWAG lobt wieder ihren Kunstpreis aus. Die mit 5.000 Euro dotierte Auszeichnung richtet sich an Kreative, die in der Region Kunst an Außenwänden umsetzen. Dabei (…)

Weiterlesen …

Stromtrassen-Pläne für die Oberpfalz bleiben unklar

Der Netzbetreiber Tennet hat seine Pläne für die sogenannte Süd-Ost-Stromtrasse nur vage formuliert. Laut der Mittelbayerischen Zeitung wird die Trasse zwar durch die Oberpfalz führen, wo genau, (…)

Weiterlesen …

Startschuss für Pflegecampus in Regensburg

In der Ausbildung gehen das Caritas-Krankenhaus Sankt Josef und das Universitätsklinikum Regensburg künftig neue Wege: sie bilden ihre Gesundheits- und Krankenpfleger künftig unter der Dachmarke (…)

Weiterlesen …

A 7 für Ermittlungen um Schwangeren-Mord von Kirchroth gesperrt

Wegen der Tötung einer Schwangeren in Kirchroth im Landkreis Straubing-Bogen vor knapp zwei Wochen wurde gestern in Schwaben die A 7 für Ermittlungen gesperrt. Der Tatverdächtige war zwei Tage nach (…)

Weiterlesen …

Aktionsplan für den Landkreis Regensburg auf den Weg gebracht

Menschen mit Einschränkungen und Senioren besser am Leben teilhaben zu lassen, war ein erklärtes Ziel der Regensburger Landrätin Tanja Schweiger. Dazu wurde ein Aktionsplan auf den Weg gebracht, der (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A93 Holledau - Regensburg- zwischen Hausen und Saalhaupt in beiden Richtungen mehrere freilaufende Tiere (Schafe) (Eine Schafherde zwischen der BAB und dem Wildschutzzaun.)
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten: