Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Enrique Iglesias - Bailamos

Webradio starten

Unkekannte töten bei Auerbach Kälbchen

Einen traurigen und gleichzeitig merkwürdigen Fall untersucht die Polizei Auerbach in der Oberpfalz: Dort haben Unbekannte aus einem Offen-Stall ein Kälbchen entführt und getötet. Sie schnitten Fleisch aus der Keule des Tieres. Außerdem wurde versucht, aus dem gleichen Stall eine trächtige Kuh zu stehlen, sie wurde von den Tätern aber zurückgelassen. Der Tatort liegt direkt an der B 85. Die Polizei hofft jetzt auf Zeugenhinweise.

Meldung vom 01.01.2016 10:06 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Einbruchstour in Schrebergarten in Neustadt a.D.

Fette Beute haben Einbrecher in einer Schrebergarten-Anlage in Neustadt an der Donau im Landkreis Kelheim gemacht. Schon in der Nacht zum Mittwoch brachen der oder die Täter mehrere Lauben auf und (…)

Weiterlesen …

Neonazi aus Kreis Cham wollte niemand wehtun

Er hat sich illegal Waffen und Waffenteile besorgt und gegoogelt, wie man etwas in die Luft sprengt: Deshalb steht seit heute ein mutmaßlicher Neonazi aus dem Landkreis Cham in Nürnberg vor Gericht. (…)

Weiterlesen …

Neumarkter Inzidenzwert halbiert sich

Der Lockdown-light scheint im Landkreis Neumarkt zu wirken. Heute lag dort der Inzidenzwert laut Robert Koch-Institut bei 70,6. Damit hat sich die Zahl der Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner (…)

Weiterlesen …

Lucreziamarkt in Regensburg abgesagt

Die Stadt Regensburg hat immer noch nicht entschieden, ob heuer Weihnachtsmärkte stattfinden können. Daher haben die Betreiber des Lucreziamarktes am Haidplatz und am Kohlenmarkt jetzt Konsequenzen (…)

Weiterlesen …

Bub verschickte Drohung an Regensburgerinnen

Ein 14-Jähriger hat den großen Polizeieinsatz gestern in der Regensburger Innenstadt verursacht. Er steckt hinter den Instagram-Drohungen gegen seine Mutter und eine ihrer Freundinnen. Das hat der (…)

Weiterlesen …

600. Babygeburt im Krankenhaus Schwandorf

Am Schwandorfer Barbara-Krankenhaus ist das 600-ste Baby des Jahres zur Welt gekommen. Es ist ein Bub, er heißt Kristian mit K und wurde am Montag Nachmittag geboren. Kurios dabei: Am selben Tag hat (…)

Weiterlesen …

Prozessauftakt um Chamer mit Terrorplänen

Weil er einen rechten Terrorakt geplant haben soll, muss sich ein 23-Jähriger ab dem heutigen Donnerstag vor der Staatsschutzkammer des Landgerichts in Nürnberg verantworten. Die Staatsanwaltschaft (…)

Weiterlesen …

Realschule in Viechtach im Distanzunterricht

In Niederbayern haben die Schüler an der Realschule Viechtach ab dem heutigen Donnerstag Distanzunterricht. An der Schule gibt es mehrere Corona Fälle bei Schülern und Lehrern. Deshalb haben sich (…)

Weiterlesen …

Polizeieinsatz in Regensburger Altstadt

Eine unbekannte Person hat zwei Frauen aus Regensburg im sozialen Netzwerk Instagram massiv bedroht. Die Polizei nahm die Drohung ernst und löste am Mittwoch Nachmittag einen größeren Einsatz in der (…)

Weiterlesen …

Regensburger Fahrraddiebe vor Gericht

Das Amtsgericht Regensburg verhandelt am heutigen Donnerstag gegen vier mutmaßliche Fahrraddiebe. Sie sollen als Bande in der Stadt hochwertige Räder gestohlen, zerlegt und dann nach Rumänien (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

Regensburg, Augsburger Straße, Regensburg - Hohengebraching- zwischen Am Zieget in Regensburg und Franz-Josef-Strauß-Allee in beiden Richtungen gesperrt, Brückenabriss, eine örtliche Umleitung ist eingerichtet, bis voraussichtlich 01.12.2020
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
WhatsApp Nachricht ins Studio
0151 1221 77 44
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten:

charivari Webchannels: