Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: John Parr - St. Elmo's Fire {Man In Motion}

Webradio starten

Tödlicher Unfall in Abensberg - UPDATE

charivari/HE

Die Polizei im Landkreis Kelheim sucht einen Autofahrer, der möglicherweise in einen tödlichen Unfall verwickelt war. Eine Person in einem Kleinwagen starb dabei gestern Abend bei Abensberg. Sie soll kurz zuvor von dem gesuchten Autofahrer überholt worden sein, so Polizeisprecher Günther Tomaschko zu charivari. Er soll in einem hellen/weißen Auto unterwegs gewesen sein.

Weil das Unfallopfer in seinem Auto bis zur Unkenntlichkeit verbrannte, sind Geschlecht und Identität noch nicht bekannt. Vermutet wird ein 22 Jahre alter Mann aus dem Landkreis Kelheim, die Polizei will das Todesopfer per DNA-Abgleich oder Zahnschema identifizieren.

Meldung vom 04.09.2019 13:54 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Neue Fachschule für Maschinenbautechnik in Neumarkt

Die Stadt Neumarkt entwickelt sich immer mehr zu einem Bildungszentrum für technische Berufe. Denn, das Neumarkter Berufs-Schulzentrum wird um eine neue staatliche Fachschule für Maschinenbautechnik (…)

Weiterlesen …

Störche kommen zurück nach Niederbayern&Oberpfalz

Das milde Wetter lockt immer mehr Störche zurück nach Niederbayern und in die Oberpfalz. Vor allem im Landkreis Schwandorf sind in den letzten Tagen viele Störche gesichtet worden, unter anderem auf (…)

Weiterlesen …

Tödlicher Unfall im Landkreis Kelheim

Bei einem missglückten Überholmanöver auf der B301 in Puttenhausen im Kreis Kelheim ist heute Morgen ein Autofahrer ums Leben gekommen. Der Mann wollte kurz vor Puttenhausen ein anderes Auto (…)

Weiterlesen …

Frau in Neumarkt starb durch scharfen Gegenstand

"Scharfe Gewalt" war die Todesursache bei einer 36 Jahre alten Frau aus Neumarkt. Das hat jetzt die Obduktion ergeben, teilte die Polizei heute mit. Ob die tödlichen Verletzungen von einem Messer (…)

Weiterlesen …

Verletzte nach Brand in Schreinerei in Zell

In Zell im Landkreis Cham hat heute eine Schreinerei gebrannt. Zwei Menschen mussten ins Krankenhaus, sie hatten zu viel Rauch eingeatmet - beim Versuch, den Brand zu löschen. Der war an einer (…)

Weiterlesen …

Regensburger Zöllner gegen frühzeitigen Silvester-Einkauf

Zöllner aus Regensburg  haben an der Grenze zu Tschechien einen Mann mit illegalen Feuerwerkskörpern erwischt – er hatte eine eher seltsame Begründung dafür. 54 Feuerwerkskörper fanden die (…)

Weiterlesen …

Damwild in der Oberpfalz mit Messer massakriert

Polizisten aus Sulzbach-Rosenberg suchen nach einem Unbekannten, der ein Tier erstochen hat. Der Unbekannte stach schon am Donnerstag in einem Areal in Niederricht, in dem Damwild gezüchtet wird, (…)

Weiterlesen …

Offener Ofen vergiftet Familie in Beratzhausen

Eine nicht ganz geschlossene Ofentür hätte in Beratzhausen im Landkreis Regensburg beinahe eine Tragödie ausgelöst. An der Ofen-Tür trat letzten Freitag-Abend Kohlenmonoxid aus, die vierköpfige (…)

Weiterlesen …

Mehrere Verletzte nach Faschingszügen in Niederbayern und der Oberpfalz

Während die Faschingszüge in Niederbayern und der Oberpfalz am Wochenende fast ohne Störungen verliefen, hatten die Polizisten im Anschluss jede Menge zu tun. In Langquaid im Landkreis Kelheim wurden (…)

Weiterlesen …

Liebesspiel führt bei Berching zu Faust im Gesicht

Sie biss ihm erotisch in den Hals, er schlug ihr dafür mit der Faust ins Gesicht. Passiert ist das Ganze in einem Wald bei Berching. Ein 18-Jähriger und eine 20-Jährige hatten dort mit ihrem Auto (…)

Weiterlesen …

Region auswählen - Webradio starten:

mehr...

Verkehr

A3 Nürnberg Richtung Passau- zwischen Straubing und Bogen ungesicherte Unfallstelle auf dem Standstreifen, Standstreifen blockiert, rechter Fahrstreifen blockiert, Gefahr durch Fahrzeugteile auf der Fahrbahn, Staulänge zunehmend
mehr...

Blitzer

Regensburg: Max-Planck-Straße stadtauswärts an der Brückenbaustelle
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Holi Festival of Colours, Regensburg - Colour Package für Regensburg zum halben Preis!