Im Studio: Sebastian Will

Jetzt läuft: Sarah Connor - Son Of A Preacher Man

Webradio starten

Telefonstörung bei Polizei in Ostbayern behoben

Eine großflächige Störung hat die Telefone vieler bayerischer Polizeiinspektionen fünf Stunden lang lahmgelegt - nun sind die Leitungen wieder frei. Betroffen waren Dienststellen in Ober- und Niederbayern, Unterfranken und der Oberpfalz. Verantwortlich ist der Provider Vodafone.

Dem Anbieter zufolge waren 6000 Anschlüsse eines bestimmten Anlagentyps in Bayern und Rheinland-Pfalz gestört. Der Schwerpunkt lag im Freistaat, sagte ein Unternehmenssprecher am Dienstag. Der Ausfall sei um 07.00 Uhr morgens aufgetreten und habe bis 12.00 Uhr mittags gedauert. Die Notrufnummer 110 war uneingeschränkt nutzbar.

Zuletzt hatte es im Sommer dieses Jahres in zahlreichen Inspektionen in Unterfranken sowie in Ober- und Niederbayern Probleme bei den Telefonanlagen gegeben.

Meldung vom 19.11.2019 15:52 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Flüchtling in Stamsried klaut Schnaps gegen Heimweh

Ein junger Flüchtling hat versucht, das Heimweh nach seinen Eltern in Afghanistan mit Schnaps zu verarbeiten. Den klaute er jeweils aus einem Lebensmittelmarkt in Stamsried im Landkreis Cham. Nachdem (…)

Weiterlesen …

Kaputte Klimaanlage an TH Deggendorf: Hoher Schaden!

Eine undichte Klima-Anlage hat an der Technischen Hochschule Deggendorf enormen Schaden angerichtet. Wie die Passauer Neue Presse meldet, ist von mehr als einer halben Million Euro die Rede. Betroffen (…)

Weiterlesen …

Münchner Polizei fasst Schwandorfer Einbrecher

Die Polizei in München hat zwei Einbrecher gefasst, die mindestens einmal in Schwandorf aktiv waren. Dabei gingen die beiden Osteuropäer besonders raffiniert vor: Sie knackten Autos auf (…)

Weiterlesen …

Drei Schwerverletzte auf B 85 bei Wackersdorf

Bei einem Frontalzusammenstoß auf der B 85 im Landkreis Schwandorf sind am Montag Nachmittag drei Personen zum Teil schwer verletzt worden. Ein Autofahrer kam bei Wackersdorf aus unbekannter Ursache (…)

Weiterlesen …

Auto bei Liebesspiel in Bach/Donau demoliert

In Bach an der Donau im Landkreis Regensburg hat ein unbekanntes Pärchen beim Liebesspiel ein nagelneues Auto demoliert. Der Schaden: 3.000 Euro. Spuren von den beiden Unbekannten gibt es im (…)

Weiterlesen …

Morddrohungen gegen Abensberger CSU-Politiker

Wenn es um das Thema Asyl und Flüchtlinge geht, wird die Stimmung bei vielen Menschen immer aufgeheizter. Das spürt auch der Integrations-beauftragte der Staatsregierung, Martin Neumeyer aus (…)

Weiterlesen …

14-Jähriger in Amberg hatte 1,7 Promille

In Amberg ist ein 14-Jähriger nach dem Konsum von selbst zusammengemischtem Schnaps kollabiert. Er musste ins Klinikum eingeliefert werden, ein Alkotest ergab 1,7 Promille. Der Jugendliche hatte laut (…)

Weiterlesen …

EVR-Trainer stinksauer über Selber Fans

Das Eishockey-Spiel Selber Wölfe gegen den EV Regensburg am letzten Freitag hat ein Nachspiel. Der EVR hat Beschwerde bei der Ligenleitung eingelegt, weil Spieler und Trainer von Selber Fans massiv (…)

Weiterlesen …

Vier Verletzte bei Unfall in Neunburg vorm Wald

Am Abend ist in Neunburg vorm Wald ein Auto besetzt mit jungen Burschen frontal gegen einen Baum gekracht – alle vier Insassen im Alter zwischen 16 und 18 Jahren wurden zum Teil schwer verletzt. Der (…)

Weiterlesen …

Kripo Amberg ermittelt zu Attacken auf Asylheime

Unbekannte haben auf Asylbewerberheime in Bruck und in Hirschau in der Oberpfalz Flaschen geworfen – verletzt wurde niemand, die Kripo Amberg hat wegen der Vorfälle am frühen Sonntagmorgen eine (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

B16 Abendsberg Richtung Regensburg - Straßen Sperrung Höhe Bad Abbach - in beide Richtungen
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten: