Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Lady Gaga & Bradley Cooper - Shallow

Webradio starten

Stierattrappe sorgt für Aufregung in Freystadt

Rupp

Starr schauen die Augen auf einen herab. Aus fast drei Metern Höhe. Schwarz, groß – und ganz ruhig. Nur die zotteligen Haare bewegen sich etwas im Wind. In Freystadt, genauer gesagt in Braunshof steht er. Ein Stier, der so groß ist, wie eigentlich zwei Stiere. Aus einem einfachen Grund. Der Stier ist nicht echt. Er ist nämlich gebaut worden. Von den Jugendlichen vor Ort – für den Faschingszug. Das hat dem jetztigen Besitzer Franz Rupp gefallen. Und er hat sich gesagt: Nein, so ein schöner Stier soll nicht zerstört werden. So ein Stier soll den Fasching überleben. Und deswegen steht er jetzt hier auf seiner Koppel. Irgendwer hat sich darüber aber nicht gefreut und deswegen Anzeige erstattet. Für Franz Rupp aber kein Problem. Durch die Anzeige ist nämlich klar geworden, dass der Stier auch in Zukunft auf der Koppel stehen bleiben darf. Zwar beschäftige sich das Landratsamt noch mit dem Thema, aber Rupp rechnet nicht damit, dass er den Stier noch entfernen muss. Er bleibt also ruhig. Wie sein Stier.

Meldung vom 18.07.2019 16:22 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Auszeichnung für Neumarkter Wanderweg

Die Stadt Neumarkt hat einen der besten Wanderwege Europas. Dafür erhält sie heute das Europäische Siegel „Leading Quality Trail – Best of Europe“, auf deutsch: Führender Qualitäts-Weg – einer der (…)

Weiterlesen …

B16-Sperre bei Bad Abbach im Landkreis Kelheim

Autofahrer rund um Bad Abbach im Kreis Kelheim sollten sich jetzt schon auf Verkehrsbehinderungen ab nächsten Montag vorbereiten. Dann wird die B16 bei Bad Abbach gesperrt. Die Straße wird saniert, da (…)

Weiterlesen …

Straubinger Ersatzprogramm zu Weihnachten

In Straubing wird es corona-bedingt keinen Christkindlmarkt in der gewohnten Form geben, deswegen plant die Stadt jetzt ein Ersatzprogramm. So soll es wahrscheinlich über den Theresienplatz verteilt (…)

Weiterlesen …

Continental Regensburg unterstützt Aachen

Obwohl viele selbst gerade um ihre Jobs kämpfen müssen, unterstützen die Regensburger Continental-Mitarbeiter jetzt auch noch ihre Kollegen in Aachen. Dort soll das Reifenwerk geschlossen werden. Für (…)

Weiterlesen …

Krones will 500 Stellen abbauen

Krones will 500 Stellen in Deutschland abbauen, das hat das Neutraublinger Unternehmen heute bekanntgegeben. Grund dafür ist der zu erwartende Umsatzrückgang wegen Corona, heißt es in einer (…)

Weiterlesen …

Toter LKW-Fahrer nach Unfall bei Wernberg-Köblitz

Nach einem LKW-Unfall auf der A6 im Kreis Schwandorf konnte der Fahrer nur noch tot aus seinem Führerhaus geborgen werden. Ob der Mann durch den Unfall oder schon davor gestorben ist, ermittelt die (…)

Weiterlesen …

Regensburgin rastet aus und bespuckt Passanten

Im Regensburger Stadtnorden ist eine Frau auf einem Kinderspielplatz ausgerastet und hat versucht mehrere Leute anzuspucken. Zeugen riefen die Polizei, weil die offenbar verwirrte 40-Jährige ohne (…)

Weiterlesen …

Fremde spricht Kinder in Bad Abbach an

In Bad Abbach hat eine unbekannte Frau zwei Kinder angesprochen. Offenbar hatte sie gestern Früh den zwei 6 und 9 Jahre alten Geschwistern auf dem Schulweg angeboten, sie mit dem Auto bis zur (…)

Weiterlesen …

Niederbayerischer Arzt steckt Schülerin mit Corona an

Nach der mutmaßlichen Quarantäne-Brecherin in Garmisch-Partenkirchen, sorgt jetzt ein Fall aus dem Landkreis Deggendorf für Aufsehen. Laut charivari-Recherchen soll sich eine Schülerin ausgerechnet (…)

Weiterlesen …

Netto verlängert beim Jahn Regensburg

Jahn Regensburg Hauptsponsor Netto wird noch länger auf den Trikots des Zweitligisten zu sehen sein. Netto hat seinen Sponsoring-Vertrag vorzeitig bis 2023 verlängert. Jahn-Vorstandsvorsitzender Hans (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

Regensburg, Augsburger Straße, Regensburg - Hohengebraching- zwischen Am Zieget in Regensburg und Franz-Josef-Strauß-Allee in beiden Richtungen gesperrt, Brückenabriss, eine örtliche Umleitung ist eingerichtet, bis voraussichtlich 01.12.2020
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten: