Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Phantom Planet - California

Webradio starten

Neumarkt bekommt schon wieder Auszeichnung

Die Stadt Neumarkt hat schon wieder einen Preis abgeräumt. Beim europaweiten Wettbewerb „EU-Städte für fairen und ethischen Handel“ hat sie einen Sonderpreis erhalten. Durch ihn wird gewürdigt, dass der Faire Handel in Neumarkt seit vielen Jahren gefördert wird. Neumarkt war 2009 die erste Stadt in Bayern mit der Auszeichnung Fairtrade Stadt gewesen. Seither hat sie das Engagement in diesem Bereich stetig ausgeweitet und viele neue Projekte sind entwickelt worden. In den letzten Monaten hat Neumarkt auch bei anderen Studien sehr gut abgeschnitten, unter anderem gilt die Stadt als besonders familienfreundlich und als Bildungshochburg.  

Meldung vom 18.10.2020 10:40 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Razzia bei Kardinal Müller?

Der ehemalige Regensburger Bischof Gerhard Ludwig Müller soll in einen Finanzskandal im Vatikan verwickelt sein. Die Bild-Zeitung berichtet, dass es beim Chef der mächtigen Glaubenskongregation eine (…)

Weiterlesen …

Ende 2016 wohl 3.000 Flüchtlinge in Regensburg

Bis Ende nächsten Jahres wird sich die Zahl der Flüchtlinge in Regensburg fast verdoppeln. Die Zahlen hat Oberbürgermeister Wolbergs gestern bekannt gegeben. Derzeit leben in der Stadt knapp 1.700 (…)

Weiterlesen …

Entschädigung für Rodinger Geflügelzüchter?

Der Geflügelzüchter aus Roding, bei dem fast 13.000 Tiere wegen der Vogelgrippe getötet wurden, wird voraussichtlich dafür entschädigt. Wie ein Sprecher der Bayerischen Tierseuchenkasse erklärte, (…)

Weiterlesen …

Rätselhafter Tod in Neustadt an der Donau

Der Tod einer Frau aus Neustadt an der Donau im Landkreis Kelheim ist weiter rätselhaft. Die Leiche der 58-Jährigen war am Montag-Abend in ihrer Wohnung gefunden worden, zuvor soll ein Schuss gefallen (…)

Weiterlesen …

Keine Wölfe aber Luchse bei Furth im Wald

Ein bei Furth im Wald gefundener Pfotenabdruck stammt nicht von einem Wolf, sondern vermutlich von einem Luchs. Das hat das Landesamt für Umwelt jetzt klargestellt. Es hatte ein Foto des (…)

Weiterlesen …

Studie aus Niederbayern: Thermwalwasser gegen Burnout

Thermalwasser hilft nicht nur gegen Schmerzen, sondern auch gegen Stress und Burnout. Das belegt eine neue Studie, die bundesweit bisher einmalig ist. Erstellt wurde sie mit Hilfe hunderter Patienten (…)

Weiterlesen …

FC Amberg setzt auf Trainer Rost

Fußball-Regionalligist FC Amberg setzt weiter auf Trainer Timo Rost. Der 37-Jährige verlängerte jetzt seinen Vertrag um gleich zwei Spielzeiten bis Sommer 2018. Zuvor gab es Gerüchte, wonach Rost zum (…)

Weiterlesen …

Glätteunfälle mit Verletzten in der Oberpfalz

Straßenglätte hat Autofahrer in der Oberpfalz heute früh eiskalt erwischt. Innerhalb kurzer Zeit gab es 25 Unfälle und mindestens zehn Verletzte. Allein auf der B 14 bei Gebenbach krachten acht (…)

Weiterlesen …

Bayern-Ei-Skandal setzt Ministerin unter Druck

Nach dem Salmonellen-Skandal bei der Firma "Bayern-Ei" soll bis Ende Januar der Bericht eines Sonder-Ermittlers vorlegen. Er soll zeigen, ob es Mängel bei der Lebensmittelüberwachung in Bayern gibt. (…)

Weiterlesen …

Tödlicher Betriebsunfall in Willmering

In Willmering im Landkreis Cham hat sich ein tödlicher Betriebsunfall ereignet. Gestern Abend wurde dort ein 41 Jahre alter Mann schwerverletzt aufgefunden. Er lag neben einem Lastwagen am Boden, ein (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

Regensburg, Augsburger Straße, Regensburg - Hohengebraching- zwischen Am Zieget in Regensburg und Franz-Josef-Strauß-Allee in beiden Richtungen gesperrt, Brückenabriss, eine örtliche Umleitung ist eingerichtet, bis voraussichtlich 01.12.2020
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
WhatsApp Nachricht ins Studio
0151 1221 77 44
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten:

charivari Webchannels: