Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Kim Wilde - You Keep Me Hangin' On

Webradio starten

Sechs Jahre Gefängnis für Kindstötung

Weil sie ihr Baby getötet hat, muss eine junge Frau aus der Oberpfalz mehrere Jahre ins Gefängnis. Das Landgericht Weiden hat die 21-Jährige aus Neustadt an der Waldnaab heute wegen Totschlags in einem minderschweren Fall zu sechs Jahren Haft verurteilt. Laut dem Vorsitzenden Richter, Walter Leupold stand die 21-Jährige mit der schwierigen Situation völlig alleine da. Obwohl die gesamte Familie und auch Arbeitskollegen von der Schwangerschaft gewusst haben mussten, hatte ihr niemand geholfen. Die junge Frau hatte das kleine Mädchen auf der Kundentoilette eines Supermarktes zur Welt gebracht und anschließend getötet. Die Polizei fand die Leiche des Säuglings später in einem Müllcontainer.

Meldung vom 07.12.2015 15:13 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Deutlich mehr Organspender an Uniklinik Regensburg

An der Uniklinik Regensburg haben letztes Jahr 51 Patienten eine neue Niere bekommen, deutlich mehr als 2018. Bei Herz, Leber und Bauchspeicheldrüse lag die Zahl der Transplantationen auf dem Niveau (…)

Weiterlesen …

Regensburger CSU stellt Wahlprogramm vor

Kostenloses Busfahren in der Innenstadt und keine Silvesterkracher mehr in der Altstadt: Das sind zwei Punkte aus dem Programm der Regensburger CSU für die Kommunalwahl am 15.März. Gestern wurde das (…)

Weiterlesen …

Einbrecher machen in Vilseck fette Beute

Einbrecher haben in Vilseck im Landkreis Amberg-Sulzbach fette Beute gemacht. Sie brachen in der Nacht zum Sonntag in ein Wohnhaus im Ortsteil Sorghof ein. Dort fiel ihnen Bargeld und Schmuck in (…)

Weiterlesen …

Autofahrer in Sulzbach-Rosenberg hatte drei Promille

Andere lägen mit drei Promille Alkohol im Blut längst auf der Intensivstation. In Sulzbach-Rosenberg kurvte ein Mann mit diesem Wert am Sonntag noch mit dem Auto auf der Straße herum. Der 60-Jährige (…)

Weiterlesen …

Mann aus Landkreis Cham fällt auf Autobetrug rein

Die Grenzpolizei-Gruppe Furth im Wald hat einen krassen Tacho-Betrug aufgedeckt. Ein Mann aus dem Landkreis Cham hatte einen Audi Q5 für 21.000 Euro gekauft, Tachostand angeblich 97.000 Kilometer. Als (…)

Weiterlesen …

Polizei verhaftet gesuchten Mann in Regensburg

Den richtigen Riecher hatten Bundespolizisten am Hauptbahnhof Regensburg. Sie kontrollierten am Wochenende einen jungen Mann aus Afghanistan, er war stark betrunken. Es stellte sich heraus, dass der (…)

Weiterlesen …

Psychisch kranker Mann in Nabburg festgenommen

Ein offenbar psychisch kranker Mann hat am Montag Abend in Nabburg im Landkreis Schwandorf einen größeren Polizeieinsatz ausgelöst. Gegen 17 Uhr war die Polizei alarmiert worden, dass sich der (…)

Weiterlesen …

Spitzen-Tischtennis in Maxhütte-Haidhof

Bundesliga-Tischtennis der Spitzenklasse gibt es am 16.Februar in der Stadthalle Maxhütte-Haidhof. Dort treffen der deutsche Rekordmeister Borussia Düsseldorf und Bad Königshofen aufeinander. Mit (…)

Weiterlesen …

Fähre Posching fährt wieder - Defekt am Abend

Die Fähre Posching an der niederbayerischen Donau hat ihre Winterpause zwar beendet. Seit heute früh ist sie wieder zwischen Stephans- und Mariaposching hin- und hergefahren. Der Fährbetrieb musste (…)

Weiterlesen …

Glatteisunfälle mit Verletzten in Ostbayern

Glatteis hat heute Vormittag Autofahrer in Teilen der Region kalt erwischt. Vor allem im Bayerischen Wald war es spiegelglatt. Die Polizei Niederbayern zählte dort zehn Rutsch-Unfälle, drei davon mit (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A93 Weiden - Hof- zwischen Weiden-Nord und Altenstadt a.d. Waldnaab in beiden Richtungen Gefahr besteht nicht mehr
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Das Weitblick Allgäu, Marktoberdorf - "Weitblick Tage" für 2 zum halben Preis!