Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Flo Rida - Dancer

Webradio starten

Sebastian Wolsch verlässt die Eisbären Regensburg

Eisbären Regensburg

Die Eisbären Regensburg und Sebastian Wolsch gehen in Zukunft getrennte Wege. Der Verteidiger verlässt die Domstädter nach zwei Amtszeiten.

Sebastian Wolsch kam im Sommer 2016 von Ligakonkurrent Weiden nach Regensburg. In den vergangenen zwei Spielzeiten absolvierte der 33-jährige Linksschütze 68 Haupt- sowie zehn Playoff-Spiele für die Oberpfälzer und erzielte dabei 43 Punkte. Sebastian Wolsch sucht noch einmal eine neue Herausforderung und will u.a. mehr im Nachwuchsbereich tätig sein. „Es waren zwei interessante Jahre in Regensburg. Es wird Zeit für mich weiterzuziehen und noch einmal etwas neues zu probieren. Ich möchte mich bei dem Staff-Team des Vereins bedanken der die letzten zwei Jahre professionelle Arbeit geleistet hat und sich um jeden einzelnen Spieler immer gekümmert hat. Gerne hätte ich mich bei der Abschlussfeier bei den Fans verabschiedet, aber leider kann ich aus privaten Gründen nicht anwesend sein.“, so Wolsch.

Die Eisbären Regensburg bedanken sich bei Sebastian Wolsch für die engagierte Leistung in den letzten zwei Jahren und wünschen ihm auf seinem weiteren Werdegang alles Gute.

Meldung vom 28.03.2018 18:58 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Im Landkreis Schwandorf muss Trinkwasser abgekocht werden

Mitteilung des Marktes Schwarzenfeld: Der Zweckverband zur Wasserversorgung der Pretzabrucker Gruppe gibt bekannt, dass coliforme Keime an einer zentralen Stelle im Versorgungsnetz festgestellt worden (…)

Weiterlesen …

Regensburger Radldemo blockiert DEZ-Kreuzung

Rund 500 Fahrradfahrer haben Samstag Mittag in Regensburg für bessere Straßenbedingungen demonstriert. Dabei legten die Demonstranten rund um das Donaueinkaufszentrum zeitweise den Verkehr lahm. An (…)

Weiterlesen …

Gewitterfront über der Oberpfalz

Der Sommer hat sich in der Oberpfalz gestern Abend mit einer Gewitterfront verabschiedet, laut Polizei gab es aber keine größeren Schäden. Lediglich in den  Landkreisen Regensburg und Schwandorf (…)

Weiterlesen …

Siemens in Amberg baut Besucherzentrum

Der Siemens-Konzern baut in Amberg ein Digitalisierungszentrum und gibt Millionen dafür aus. Wie der „Neue Tag“ meldet, will Siemens in dem Zentrum Besucher empfangen, sie sich für die digitale Fabrik (…)

Weiterlesen …

Polizei-Bilanz der Handykontrollen in der Region

Die Polizei in Niederbayern und der Oberpfalz hat seit Montag verstärkt aufgepasst, ob sich Autofahrer durch´s Handy am Steuer ablenken lassen. Fast 4.000 Autos und Laster sind kontrolliert worden, in (…)

Weiterlesen …

Spende an St.Leonhard Zentrum in Regensburg

Die Kneitinger-Stiftung hat 30.000 Euro an das sozialpädagogische Zentrum St.Leonhard in Regensburg gespendet. Dort werden Kinder und Jugendliche aus Problem-Familien betreut. Mit dem Geld können die (…)

Weiterlesen …

Zweite Fahrrad-Demo in Regensburg

In Regensburg gibt es heute wieder eine Radl-Demo, schon die zweite in diesem Jahr. Sie startet um 11 Uhr am Hauptbahnhof und führt dann über die Nibelungenbrücke zur DEZ-Kreuzung. Dort wollen die (…)

Weiterlesen …

B 16 bei Abensberg voll gesperrt

Die B 16 Regensburg-Ingolstadt wird kommende Nacht bei Abensberg total gesperrt. Dort muss eine Brücke neu asphaltiert werden, der LKW-Verkehr hat auf ihr tiefe Spurrinnen hinterlassen. Die Sperre (…)

Weiterlesen …

Start der Eislauf-Saison in Regensburg

Mit einem Discolauf und einer Lichtshow beginnt heute Abend in der Regensburger Donauarena die neue Eislaufsaison. Ab sofort können die Regensburger mit ihren Schlittschuhen dort wieder selber auf´s (…)

Weiterlesen …

„Herbstlich willkommen“ startet in Schwandorf

In Schwandorf wird heute die bayernweite Aktionswoche „Herbstlich willkommen“ der Gärtnereibetriebe eröffnet. Zur Auftaktveranstaltung kommt Landtagspräsidentin Barbara Stamm am frühen Nachmittag in (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

St2165 Schmidmühlen Richtung Nittendorf- zwischen Dietldorf und Rohrbach Gefahr durch ein totes Tier auf der Fahrbahn (Reh)
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Symphonic Rock in Concert, München - Ihr Ticket der PK 1 für das Live-Event am 27.10.2018 in München!