Im Studio: Matthias Koch

Jetzt läuft: Avicii feat. Aloe Blacc - Wake Me Up

Webradio starten

Schwerer Arbeitsunfall in Nittendorf

In Nittendorf im Landkreis Regensburg hat es gestern einen schweren Arbeitsunfall gegeben. Der Techniker einer Regensburger Firma hatte an einer Leuchtreklame am Marktplatz gearbeitet. Dabei rutschte der 38-Jährige von einem Vordach aus Glas ab und stürzte über zwei Meter tief aufs Pflaster. Mit schweren Verletzungen an Kopf und Rücken flog ein Hubschrauber den Mann in eine Regensburger Klinik.

Meldung vom 08.03.2018 14:39 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Regensburger Zoll fasst Mindestlohn-Betrüger

Der Zoll ist bei einer bundesweiten Kontrolle zur Einhaltung des Mindestlohnes auch in Niederbayern und der Oberpfalz fündig geworden. Im Bereich des Hauptzollamtes Regensburg sind 24 Verstöße (…)

Weiterlesen …

Serien-Exhibitionist im Landkreis Regensburg ?

Im westlichen Landkreis Regensburg geht möglicherweise ein Serien-Exhibitionist um. Am Wochenende sind zwei Frauen von einem unbekannten Täter belästigt worden, ein Fall passierte am Guggenberger See, (…)

Weiterlesen …

Urheber für rechtes Symbol auf Feld ermittelt

Dieses Bild hat auf facebook die Runde gemacht: Ein Acker im Landkreis Regen, auf dem von oben ein halbes Hakenkreuz und der Schriftzug der AfD zu sehen sind. Jetzt hat die Polizei den Urheber (…)

Weiterlesen …

Kehrwagen für Schwandorfer Straßenreinigung

Die Innenstadt von Schwandorf ist künftig noch sauberer als bisher. Dabei helfen zwei neue Handwagen für die Straßenreiniger mit, heute sind sie vorgestellt worden. Sie kosten jeweils 3.000 Euro und (…)

Weiterlesen …

Finale für Buchbinder Legionäre weiter möglich

Die Buchbinder Legionäre Regensburg haben weiter die Chance, das Finale der Deutschen Baseball-Meisterschaft zu erreichen. Das Halbfinale bei den Bonn-Capitals wurde gestern im fünften und (…)

Weiterlesen …

Demo gegen Maaßen in Regensburg

Zahlreiche Menschen wollen heute Abend in Regensburg auf die Straße gehen: das Bündnis „Guardians of the Grundgesetz“ ruft zu einer Demo gegen Verfassungsschutzpräsident Maaßen auf. Angesichts der (…)

Weiterlesen …

Niederbayern hat schlechteste Staatsstraßen

Niederbayern hat die schlechtesten Staatsstraßen im gesamten Freistaat. Das zeigt eine Antwort des Bayerischen Verkehrsministeriums auf eine Landtagsanfrage der FDP. Demnach sind im Regierungsbezirk (…)

Weiterlesen …

Mutmaßlicher Betrüger in Regensburg vor Gericht

Einem mutmaßlichen Betrüger wird heute vor dem Landgericht Regensburg der Prozess gemacht. Der 63-Jährige soll sich über Jahre immer wieder Geld geliehen haben. Laut Anklage erzählte er seinen Opfern (…)

Weiterlesen …

Saison im Regensburger Wöhrdbad zu Ende

Das Regensburger Wöhrdbad hat die Freibadsaison beendet. Gestern war es zum letzten Mal in diesem Jahr geöffnet. Rund 105.000 Menschen haben heuer das Bad besucht, deutlich mehr als vergangenes Jahr, (…)

Weiterlesen …

Dämpfer für Eisbären Regensburg

Die Eisbären Regensburg haben ihr Testspiel beim Bayernligisten Passau mit 2:4 verloren. Der Eishockey Oberligist muss am Dienstag wieder ran. Dann geht es in einem weiteren Freundschaftsspiel in der (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A93 Holledau Richtung Regensburg- zwischen Wolnzach und Mainburg Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn Eisenstange mittig auf beiden Spuren
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Symphonic Rock in Concert, München - Ihr Ticket der PK 1 für das Live-Event am 27.10.2018 in München!