Im Studio: Matthias Koch

Jetzt läuft: Mark Forster - 194 L䮤er

Webradio starten

Schierlinger bei Brand schwer verletzt

charivari/niebauer

Bei einem Brand in Schierling (Landkreis Regensburg) ist ein Mann schwer verletzt worden. Die Feuerwehr hatte den 69-jährigen am Donnerstagabend aus dem Keller eines Hauses geborgen, wie die Polizei mitteilte. Unter laufender Reanimation wurde er in ein Krankenhaus gebracht, später in eine Fachklinik verlegt. Ein 39-Jähriger, der im Erdgeschoss des Hauses wohnt, versuchte noch, den Mann zu retten und wurde dabei selbst leicht verletzt. Die Brandursache war zunächst unklar, den Sachschaden schätzte die Polizei auf bis zu 100 000 Euro. Der 69-Jährige hatte ein Zimmer im Keller bewohnt, dieses brannte komplett aus, wie die Polizei mitteilte.

Meldung vom 14.02.2020 06:20 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Hirschkuh verletzt Kind in Mainburg

In Mainburg im Landkreis Kelheim ist eine 11Jährige von einer Hirschkuh verletzt worden. Das Mädchen ist gestern über den Zaun eines Wildgeheges geklettert um ein Jungtier zu streicheln. Daraufhin (…)

Weiterlesen …

Mit dem Auto zur Striptease-Show in Niederbayern

 Ein Strip-Drive-in hat in Landshut zahlreiche Schaulustige angelockt. In einem Zelt in einem Gewerbegebiet tanzten und räkelten sich leicht bekleidete Frauen und Männer zu Discomusik, während (…)

Weiterlesen …

Sehenswürdigkeiten wieder offen

Pünktlich zum Pfingstwochenende öffnet Bayern wieder seine Sehenswürdigkeiten. Damit können ab heute auch wieder die Walhalla bei Donaustauf, die Befreiungshalle bei Kelheim oder die Burgen von (…)

Weiterlesen …

SSV Jahn gibt erneut Sieg aus der Hand

Wie schon gegen Nürnberg sah Jahn Regensburg in der 2. Liga in Osnabrück erneut wie der Sieger aus. Dann aber verpassten die Oberpfälzer erneut den Dreier. Und fast wäre es noch schlimmer gekommen für (…)

Weiterlesen …

Demo Wochenende in Regensburg

In der Regensburger Innenstadt wollen an diesem Wochenende wieder verschiedene Gruppen und Organisationen demonstrieren. Im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie und den geltenden Einschränkungen sind (…)

Weiterlesen …

Belohnung nach Hotel-Überfall in Regensburg

Der Raubüberfall auf ein Regensburger Hotel am 1.Mai ist weiter ungeklärt. Zwei Unbekannte hatten damals eine Angestellte mit einer Schusswaffe bedroht und einen vierstelligen Geldbetrag erbeutet. (…)

Weiterlesen …

Kreativer Protest an ostbayerischen Grenzübergängen

An einigen kleinen Grenzübergängen zwischen der Oberpfalz und Tschechien treffen sich heute Bürger aus den beiden Ländern zu einem „Samstag für Nachbarschaft“. Er soll zeigen dass die Corona-Maßnahmen (…)

Weiterlesen …

Jugendherbergen öffnen wieder

Nach zehn Wochen Corona-Zwangspause öffnen heute wieder Jugendherbergen in Bayern. Von 58 Häusern gehen zunächst 30 in Betrieb. Darunter sind die Jugendherbergen in Regensburg, Passau und Saldenburg (…)

Weiterlesen …

Frau aus Hirschau fällt auf Aktienbertrüger rein

Mit dem Handel von Aktien wollte eine Frau aus Hirschau im Landkreis Amberg-Sulzbach das große Geld machen. Doch die 60-Jährige ist zweimal auf Betrüger hereingefallen. Einmal investierte sie in einen (…)

Weiterlesen …

Jahn Regensburg mit 2:2 in Osnabrück

Es war das vierte Unentschieden nach der Corona Pause. Beim VfL Osnabrück spielte der SSV Jahn Regensburg 2:2. Sebastian Stolze (8.) und Max Besuschkow (37.HE) hatten den Jahn in Führung gebracht. (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A 93 Regensburg - Holldedau - Baustelle zwischen Bad Abbach und Saalhaupt - zäh
mehr...

Blitzer

Regensburg: Weißenburgstraße Stadtauswärts. Max. 30 Km/h
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Center Parcs Europe, - 7 Nächte im 6er-Comfort-Haus bei Center Parcs!