Im Studio: Nadine Niebauer

Jetzt läuft: Elton John - Circle Of Life

Webradio starten

Regenstaufer Polizei bedankt sich bei Betrugs-Verhinderin

charivari

Die Polizei hat sich für die Hilfe einer Supermarkt-Angestellten in Regenstauf bedankt. Die Frau verhinderte im September, dass ein Rentner durch Betrüger um viel Geld gebracht wird. Der 75-Jährige wollte Gutscheinkarten im Wert von rund 1.000 Euro kaufen. Die Frau erkannte die Situation und rief die Polizei. Die erklärte dem Rentner dann, dass er von Betrügern reingelegt werden sollte. Die Betrüger ließen den 75-Jährigen glauben, er habe bei einem Gewinnspiel 50.000 Euro gewonnen. Zur Auszahlung sollte der Mann die Gutschein-Codes am Telefon übermitteln. Nur Dank der Mitarbeiterin behielt der Rentner sein Geld. Der Polizeipräsident übergab der Frau ein Dank- und Anerkennungsschreiben und eine Belohnung.

Meldung vom 31.10.2019 13:40 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Neunburger Alt-Bürgermeister Bayerl gestorben

Der ehemalige Bürgermeister von Neunburg vorm Wald, Wolfgang Bayerl, ist tot. Er starb am Montag mit 69 Jahren an den Folgen einer schweren Krankheit. Bayerl war 18 Jahre lang Bürgermeister von (…)

Weiterlesen …

Großbrand in Straubing

Dicke Rauchwolken über Straubing: In der Nacht ist in einem Gewerbegebiet dort die Lagerhalle eines Teppichhauses in Flammen aufgegangen. Die Feuerwehr musste etwa zehn Menschen aus vier umliegenden (…)

Weiterlesen …

Oberpfälzer Zöllner entsorgen illegale Böller

Auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz Hohenburg in der Oberpfalz hat es ein vorzeitiges Silvester-Feuerwerk gegeben. Dort haben Zollbeamte jetzt etwa 500 Böller und Raketen abgebrannt, sie waren in (…)

Weiterlesen …

Jahn präsentiert neuen Trainer Herrlich

Der SSV Jahn Regensburg stellt heute seinen neuen Trainer, Heiko Herrlich, vor. Er soll den Wiederaufstieg des Jahn sichern und hat einen Vertrag bis Saisonende unterschrieben. Glückt der (…)

Weiterlesen …

Neuer Busbahnhof in Nabburg

In Nabburg wird heute ein neuer Busbahnhof seiner Bestimmung übergeben. Er hat acht Haltepunkte und soll den Schulbusverkehr in der Stadt sicherer machen. Der Busbahnhof befindet sich direkt unter dem (…)

Weiterlesen …

Empfang für Kelheim II in Kelheim

Für die Kelheimer Personen-Schifffahrt Stadler ist heute ein großer Tag: Ihr neues Schiff, die „Kelheim II“ wird geliefert. Sie wurde in einer Werft am Rhein gebaut und ist seit einer Woche unterwegs (…)

Weiterlesen …

Diebe klauen bei Schmidmühlen schweren Tresor

Schwerstarbeit für Einbrecher in der Nähe von Schmidmühlen im Landkreis Amberg-Sulzbach. Die Täter haben aus einem Vereinsheim am letzten Wochenende einen 100 Kilo schweren Tresor geschleppt. Zuvor (…)

Weiterlesen …

Afghane verletzt in Regensburg sechs Polizisten

In Regensburg hat ein junger Asylbewerber zwei Polizisten mit einem Stein angegriffen und einen von ihnen mittelschwer, den anderen leichter verletzt. Gegen den 18-Jährigen aus Afghanistan erging (…)

Weiterlesen …

Bayern-Ei: Straubinger Tierarzt wieder frei

Bei ihren Ermittlungen zum Salmonellen-Skandal bei Bayern-Ei hat die Justiz in Regensburg einen Amtstierarzt wieder freigelassen. Wie die Regensburger Staatsanwaltschaft heute meldet, ist der (…)

Weiterlesen …

Mysteriöser Tod von Neustadt war Selbstmord

Der mysteriöse Tod einer Frau in Neustadt an der Donau Ende November war vermutlich doch ein Selbstmord. Das erklärte jetzt die Staatsanwaltschaft Regensburg. Eine erneute Überprüfung der (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

B85 Cham - Amberg- zwischen Altenkreith und Neubäu in beiden Richtungen Gefahr durch Rehe auf der Fahrbahn
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten: