Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Wet Wet Wet - Love Is All Around

Webradio starten

Regenstaufer Polizei bedankt sich bei Betrugs-Verhinderin

charivari

Die Polizei hat sich für die Hilfe einer Supermarkt-Angestellten in Regenstauf bedankt. Die Frau verhinderte im September, dass ein Rentner durch Betrüger um viel Geld gebracht wird. Der 75-Jährige wollte Gutscheinkarten im Wert von rund 1.000 Euro kaufen. Die Frau erkannte die Situation und rief die Polizei. Die erklärte dem Rentner dann, dass er von Betrügern reingelegt werden sollte. Die Betrüger ließen den 75-Jährigen glauben, er habe bei einem Gewinnspiel 50.000 Euro gewonnen. Zur Auszahlung sollte der Mann die Gutschein-Codes am Telefon übermitteln. Nur Dank der Mitarbeiterin behielt der Rentner sein Geld. Der Polizeipräsident übergab der Frau ein Dank- und Anerkennungsschreiben und eine Belohnung.

Meldung vom 31.10.2019 13:40 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

17-Jähriger betrunken und halb nackt in Zwiesel

Sturzbetrunken und nur mit Unterhose bekleidet – so hat ein 17-Jähriger in Zwiesel an einer fremden Terrassentüre geklopft! Die Bewohnerin des Hauses hat deshalb heute Nacht die Polizei gerufen. Schon (…)

Weiterlesen …

Schneeglätte: Straßen am Lusen gesperrt

Für viele ist das bei diesem Wetter kaum vorstellbar. Im bayerischen Wald sind jetzt Straßen wegen Schnee und Eisglätte gesperrt worden. Die Nationalparkverwaltung und der Landkreis Freyung-Grafenau (…)

Weiterlesen …

Ilse Aigner heute bei oberpfälzer CSU

Der Bezirksvorstand der oberpfälzer CSU trifft sich heute in Maxhütte-Haidhof zu einer Sitzung. Eingeladen dazu ist Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner. Digitalisierung, Regionalförderung und (…)

Weiterlesen …

10. Heimsieg in Folge: EVR gewinnt gegen Peiting

Der EV Regensburg feiert den zehnten Heimsieg hintereinander. In der Eishockey Oberliga Süd haben sie am abend gegen den EC Peiting mit 8 zu 5 gewonnen. Morgen spielt der Tabellenführer EVR dann ab 18 (…)

Weiterlesen …

Spatenstich für Wenzenbacher Energiewende

Die Gemeinde Wenzenbach im Landkreis Regensburg hat ihre ganz persönliche Energiewende eingeläutet. Heute war dort Spatenstich für den Bau eines Blockheizkraftwerkes, dem Nahstromwerk 1. Es soll ab (…)

Weiterlesen …

Mühlbacher-Überfall: Zwei weitere Täter gefasst

Großer Fahndungserfolg für die Regensburger Polizei: Vier Monate nach dem Blitzüberfall auf den Juwelier Mühlbacher in der Altstadt hat die Polizei zwei mutmaßliche Täter gefasst – in Litauen. Anfang (…)

Weiterlesen …

Stolpert EVR wieder über Peiting ?

Wer kann den EV Regensburg in der Eishockey-Oberliga-Süd überhaupt noch stoppen ? Die Regensburger sind souveräner Tabellenführer und haben bisher alle neun Heimspiele gewonnen. Heute Abend trifft der (…)

Weiterlesen …

Regierung weist Vorwürfe aus Vilseck zurück

Die Regierung der Oberpfalz weist Vorwürfe des Bürgermeisters von Vilseck im Zusammenhang mit einer neuen Asylunterkunft zurück.Sie seien inhaltlich falsch und in der Form inakzeptabel. Der (…)

Weiterlesen …

Spur auf flüchtigen Raser im Lauterachtal

Es gibt eine erste Spur von dem Raser, der sich in der Nacht zum Donnerstag im Raum Amberg eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert hat. Möglicherweise saß in dem Auto, das später (…)

Weiterlesen …

Kelheimer Christkindlmarkt startet

Die Stadt Kelheim klinkt sich heute in die Vorweihnachtszeit ein: Um 17 Uhr eröffnet Bürgermeister Horst Hartmann auf dem Ludwigsplatz den Christkindlmarkt. Er dauert zwar nicht so lange wie andere (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

KEH7 - zwischen Ausfahrt B16, Abensberg-Offenstetten und B16, Abensberg-Offenstetten Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle, Gefahr durch Personen auf der Fahrbahn, langsam fahren
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Geisskopfbahn, Bischofsmais - Ihre Familienkarte zum halben Preis!