Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Roxette - Dangerous

Webradio starten

Regensburger MdB Lechte kandidiert als FDP-Landesvorsitzender

Auf ihrem Landesparteitag am Samstag (10.00 Uhr) in Amberg wollen die Freien Demokraten in Bayern ihre Führungsspitze neu bestimmen. Bei der Wahl für den FDP-Landesvorsitz wird Amtsinhaber Daniel Föst von dem Regensburger Bundestagsabgeordneten Ulrich Lechte (42) herausgefordert. Föst (43) führt seit zwei Jahren den Landesverband. Am Sonntag soll auf dem Parteitag unter dem Motto «Bayern wächst mit seinen Menschen» ein Leitantrag zur Kommunalwahl 2020 verabschiedet werden.

Im Falle seiner Wiederwahl will Föst den Delegierten den klimapolitischen Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, Lukas Köhler, als Generalsekretär vorschlagen. Lechte kündigte an, bei seiner Wahl zum neuen Landeschef Karl Graf Stauffenberg als Generalsekretär zu benennen. Stauffenberg ist FDP-Kreisvorsitzender im Landkreis Rhön-Grabfeld und ein Enkel des Hitler-Attentäters Claus Schenk Graf von Stauffenberg. Der bisherige Generalsekretär Norbert Hoffmann kandidiert nicht mehr für dieses Amt, weil er sich auf den Kommunalwahlkampf in seiner Heimatstadt Landshut konzentrieren will.

Meldung vom 16.11.2019 07:33 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Straubinger OB Pannermayr ist Städtetagspräsident

Der Straubinger Oberbürgermeister Markus Pannermayr ist neuer Präsident des Bayerischen Städtetages. Er wurde heute bei einer Tagung in Regensburg in das Amt gewählt. In seiner Antrittsrede forderte (…)

Weiterlesen …

Computer-Spezialisten belasten Baumer-Verlobten

Computer-Spezialisten haben heute am Landgericht Regensburg im Mordprozess Maria Baumer ausgesagt. Auf dem Rechner des Angeklagten fanden sie Suchbegriffe wie: Perfekter Mord, tödliche Dosis Insulin (…)

Weiterlesen …

Bub aus Floß starb laut Obduktion an Erkrankung

Es war keine Vergiftung und auch kein Verbrechen: Der plötzliche Tod eines Dreizehnjährigen in Floß in der Oberpfalz ist auf eine Erkrankung des Buben zurückzuführen. Das ergab jetzt eine Obduktion (…)

Weiterlesen …

Waffenfund bei Wohnungsauflösung in Nittendorf

Ein ganzes Waffenarsenal ist in Nittendorf im Landkreis Regensburg entdeckt worden. In der Wohnung eines kürzlich verstorbenen Mannes lagen acht Revolver und Pistolen, sieben Langwaffen, zwei (…)

Weiterlesen …

Hummel löst Unfall bei Weigendorf aus

Eine Hummel hat am Dienstag Mittag im Landkreis Amberg-Sulzbach einen Unfall verursacht. Die Hummel war bei Weigendorf in einen Mercedes-Transporter geraten, die Fahrerin war von dem Insekt so (…)

Weiterlesen …

Bayerischer Städtetag tagt in Regensburg

Der bayerische Städtetag trifft sich heute in Regensburg. Bei der Tagung werden ein neuer Präsident und ein neuer Vorstand gewählt. Geplant ist, dass der Straubinger Oberbürgermeister Markus (…)

Weiterlesen …

Positive Bilanz bei Motorradkontrolle bei Nabburg

Wenig auszusetzen hatte die Polizei jetzt bei einer Kontrolle von Motorradfahrern im Landkreis Schwandorf. Letzten Sonntag postierten sich Beamte der Polizei Nabburg an einer beliebten Bikerstrecke (…)

Weiterlesen …

SEK nimmt 51-Jährigen im Landkreis Regensburg fest

Wegen einer Bedrohungssituation haben Spezialeinsatzkräfte einen 51-Jährigen vor seiner Wohnung in Hemau im Landkreis Regensburg festgenommen. Nachbarn hatten gestern Abend die Polizei gerufen, weil (…)

Weiterlesen …

Traunsteiner Modell wird in Regensburg vorgestellt

Die Justizbehörden in der Oberpfalz bekommen eine schärfere Waffe gegen grenzüberschreitende Kriminalität. Justizminister Georg Eisenreich stellt heute in Regensburg das sogenannte „Traunsteiner (…)

Weiterlesen …

Mehr Parkplätze am Landratsamt Regensburg

Parken am Landratsamt Regensburg wird einfacher. Für Besucher werden heute 71 zusätzliche Parkplätze geöffnet, davon zwei für Menschen mit Behinderung. Die Parkplätze sind auf dem Gelände der früheren (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A93 Holledau - Regensburg- zwischen Hausen und Saalhaupt in beiden Richtungen die gemeldete Störung besteht nicht mehr
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten: