Im Studio: Matthias Koch

Jetzt läuft: Silbermond - Tr䵭 ja nur (Hippies)

Webradio starten

Regensburger Anti-Wilderei-Erklärung verabschiedet

Eine Erklärung gegen Wilderei ist heute in Regensburg unterzeichnet worden. Bayerischer Jagdverband, Landesbund für Vogelschutz und die Umweltstiftung WWF fordern, dass der Staat Wilderei besser als bisher erfasst und öffentlich brandmarkt. Das sei kein Kavaliersdelikt, so die Verbände. Der Termin für die Regensburger Erklärung ist bewusst gewählt: Morgen steht in Cham ein Jäger vor Gericht, der einen streng geschützten Luchs gefangen und getötet haben soll.

Meldung vom 11.09.2019 15:06 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Neue Wahlkampfstrategie der Regensburger SPD

Die Regensburger SPD setzt im Kommunalwahlkampf auf Bürgerbeteiligung. Ab sofort können Ideen für ein besseres Regensburg und für die Zukunft der Stadt bei der SPD-Wahlkampfkommission eingereicht (…)

Weiterlesen …

Amtsgericht Kelheim verurteilt Unfallverursacher

Wegen fahrlässiger Tötung im Straßenverkehr hat das Amtsgericht Kelheim einen jungen Regensburger zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt. Der 25-Jährige darf außerdem fünf Jahre nicht Auto fahren. Im (…)

Weiterlesen …

Universitätsstraße in Regensburg gesperrt

Der sechsspurige Ausbau der A3 im Raum Regensburg wirkt sich erneut auf den Verkehr in der Stadt aus. Ab heute ist die Universitätsstraße unterhalb der Autobahn gesperrt, man kann nicht mehr von der (…)

Weiterlesen …

Exhibitionist in Rötz im Landkreis Cham

Ein Exhibitionist hat am Wochenende zwei Frauen in Rötz im Landkreis Cham erschreckt. Der Mann kam den Frauen in der Nacht zum Samstag am Rötzer Fürstenkasten entgegen, er hatte keine Hose an und (…)

Weiterlesen …

Eisbären Regensburg gewinnen Testspiel

Die Eisbären Regensburg haben ein weiteres Testspiel gewonnen. Der Eishockey Oberligist siegte beim Bayernligisten Passau mit 3:0. Jetzt stehen gleich drei Vorbereitungsspiele in einer Woche auf dem (…)

Weiterlesen …

Fleischwaren auf Autobahn bei Teublitz verstreut

(dpa/lby) - Nach einem Unfall hat sich auf der Autobahn 93 in der Oberpfalz massenweise Fleisch und Wurst über die Fahrbahn verteilt. Ein 76-Jähriger war am Sonntagmorgen mit seinem Pkw samt (…)

Weiterlesen …

Betrunkener schlägt in Tirschenreuth Sanitäter

( dpa ) Ein Betrunkener hat im oberpfälzischen Tirschenreuth Rettungskräfte attackiert und verletzt. Als die Helfer des Bayerischen Roten Kreuzes dem gestürzten Mann wieder auf die Beine helfen (…)

Weiterlesen …

Söder bei Klausurtagung der oberpfälzer CSU Spitze

Hoher Besuch am Wochenende in Berg im Landkreis Neumarkt: Ministerpräsident Söder ist am Samstag zur Klausurtagung des Bezirksvorstands der CSU Oberpfalz gekommen. Zwei Stunden Zeit hat er sich (…)

Weiterlesen …

SSV Jahn verliert Heimspiel gegen Stuttgart 2:3

(dpa/lby) - Der SSV Jahn Regensburg hat sein Heimspiel in der 2. Fußball-Bundesliga gegen Aufstiegsfavorit VfB Stuttgart verloren. Die Oberpfälzer zogen am Samstag in einer lange einseitigen (…)

Weiterlesen …

Rollerfahrerin bei Neumarkt schwer verunglückt

(dpa/lby) - Eine 16 Jahre alte Rollerfahrerin ist bei einem Unfall in der Oberpfalz lebensgefährlich verletzt worden. Die Jugendliche war am Freitag in Berg bei Neumarkt in der Oberpfalz unterwegs, (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

B 85 Ri. Cham - bei Roding stockts im Baustellenbereich
mehr...

Blitzer

Landkreis Regensburg: in Hagelstadt in der Regensburger Straße stadteinwärts

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Hotel Lärchenhof, Meransen - Berge erleben, das Leben genießen – Ihr Urlaub in der Region Gitschberg Jochtal