Im Studio: Sebastian Will

Jetzt läuft: Michael Schulte - Keep Me Up

Webradio starten

1. Prozesstag um tödlichen Raserunfall im Bayerwald

Zum Prozess-Auftakt um einen tödlichen Raserunfall im Bayerischen Wald haben die Angeklagten Verantwortung übernommen und Reue gezeigt. Vor dem Landgericht Deggendorf sprachen sie heute der Witwe des Opfers – ein Mann aus dem Landkreis Cham, ihr Bedauern aus. Die Staatsanwaltschaft wirft den angeklagten Männern vor, im Juli 2018 bei Achslach im Kreis Regen ein verbotenes Rennen mit dem Auto beziehungsweise dem Motorrad gefahren zu haben. Dabei sollen sie den Tod eines weiteren Autofahrers verursacht haben. Es sind fünf weitere Verhandlungstermine angesetzt, bei denen mehr als 40 Zeugen und Sachverständige gehört werden sollen. Das Urteil wird Mitte November erwartet.

Meldung vom 14.10.2019 16:51 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Motorradfahrer stürzt in Niederbayern bei Wheelie und stirbt

Ein Motorradfahrer ist bei einem Wheelie - bei dem nur auf dem Hinterrad gefahren wird - tödlich verunglückt. Zu dem Unfall kam es, als der 19-Jährige in Dingolfing (Kreis Dingolfing-Landau) auf einer (…)

Weiterlesen …

Richtfest am Klinikum Neumarkt

Am Klinikum Neumarkt ist Richtfest für ein neues Funktionsgebäude gefeiert worden. Dort soll später einmal eine Kinderstation entstehen, außerdem neue Untersuchungsräume und zehn zusätzliche Betten. (…)

Weiterlesen …

Rabattaktion für Übernachtungen in Regensburg

Statt Fernreisen die Region erkunden, das ist in Zeiten von Corona für viele Menschen das Gebot der Stunde. Ihnen macht das Stadtmarketing Regensburg jetzt ein besonderes Angebot: Wer aus dem (…)

Weiterlesen …

Bistum Regensburg stellt Weichen für Klimaschutz

Das Bistum Regensburg hat ein ehrgeiziges Ziel: Bis 2030 will es die Hälfte seiner Kohlendioxid-Emissionen einsparen. Dazu wurde jetzt eine Klimaschutz-Managerin angestellt. Sie soll die Maßnahmen (…)

Weiterlesen …

Teilweise kostenloser Museumsbesuch in Regensburg

Kunst und Kultur in Regensburg sind günstiger geworden: Seit Monatsbeginn ist der Eintritt in die städtische Galerie „Leerer Beutel“ frei, ins Historische Museeum dürfen Kinder, Jugendliche bis 18 und (…)

Weiterlesen …

Müllsammlung in der Donau bei Regensburg

Das Bein einer weiblichen Schaufensterfigur oder eine Flaschenpost an die Oma: All das haben Mitglieder der Regensburger Turnerschaft jetzt bei einer großen Aktion aus der Donau gefischt. Dabei sind (…)

Weiterlesen …

Rad-und Wanderparkplätze im Landkreis Kelheim online

Radfahrer und Wanderer im Landkreis Kelheim profitieren jetzt von einer neuen Übersichtskarte. Sie zeigt online, wo es Parkplätze gibt. Ist der angefahrene Parkplatz überfüllt, findet man auf der (…)

Weiterlesen …

Oberpfälzer Trachtenverbände stecken in Corona-Krise

Die Trachtenverbände in Bayern hoffen durch die Corona-Krise auf eine neue Wertschätzung ihrer Arbeit. Das haben jetzt Vertreter von Trachten- und Brauchtumsgruppen bei einem Treffen  mit dem (…)

Weiterlesen …

Buchbinder Legionäre Regensburg starten mit Heimsieg

Die Buchbinder Legionäre Regensburg sind mit einem Heimsieg in die neue Baseball Saison gestartet. Gegen Ulm siegten die Legionäre mit 20:0. Aufgrund der großen Punktedifferenz wurde die Partie (…)

Weiterlesen …

Messer von Neumarkter Sextäter gefunden

Die Polizei hat heute Details zur Festnahme eines mutmaßlichen Vergewaltigers in Neumarkt mitgeteilt. Demnach hat man die Tatwaffe gefunden, mit der zwei Frauen bedroht worden sind, ein Küchenmesser. (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

Landkreis Schwandorf: Steinberger See- Die Parkplätze am Südufer und beim Moving Ground sind voll, bitte auf die Liegewiese und die Parkplätze auf der Seite der Erlebnis-Holzkugel ausweichen
mehr...

Blitzer

Regensburg: Rennweg stadtauswärts
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten: