Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Joris - Nur die Musik

Webradio starten

1. Prozesstag um tödlichen Raserunfall im Bayerwald

Zum Prozess-Auftakt um einen tödlichen Raserunfall im Bayerischen Wald haben die Angeklagten Verantwortung übernommen und Reue gezeigt. Vor dem Landgericht Deggendorf sprachen sie heute der Witwe des Opfers – ein Mann aus dem Landkreis Cham, ihr Bedauern aus. Die Staatsanwaltschaft wirft den angeklagten Männern vor, im Juli 2018 bei Achslach im Kreis Regen ein verbotenes Rennen mit dem Auto beziehungsweise dem Motorrad gefahren zu haben. Dabei sollen sie den Tod eines weiteren Autofahrers verursacht haben. Es sind fünf weitere Verhandlungstermine angesetzt, bei denen mehr als 40 Zeugen und Sachverständige gehört werden sollen. Das Urteil wird Mitte November erwartet.

Meldung vom 14.10.2019 16:51 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Oberpfälzer Trachtenverbände stecken in Corona-Krise

Die Trachtenverbände in Bayern hoffen durch die Corona-Krise auf eine neue Wertschätzung ihrer Arbeit. Das haben jetzt Vertreter von Trachten- und Brauchtumsgruppen bei einem Treffen  mit dem (…)

Weiterlesen …

Buchbinder Legionäre Regensburg starten mit Heimsieg

Die Buchbinder Legionäre Regensburg sind mit einem Heimsieg in die neue Baseball Saison gestartet. Gegen Ulm siegten die Legionäre mit 20:0. Aufgrund der großen Punktedifferenz wurde die Partie (…)

Weiterlesen …

Messer von Neumarkter Sextäter gefunden

Die Polizei hat heute Details zur Festnahme eines mutmaßlichen Vergewaltigers in Neumarkt mitgeteilt. Demnach hat man die Tatwaffe gefunden, mit der zwei Frauen bedroht worden sind, ein Küchenmesser. (…)

Weiterlesen …

Weitere Zeugenaussagen im Baumer-Prozess

Das Landgericht Regensburg hat heute im Prozess um den gewaltsamen Tod von Maria Baumer verschiedene Zeugen angehört. Unter anderem sagten Mitstudenten des Angeklagten aus. Sie beschrieben ihn als (…)

Weiterlesen …

Technischer Defekt löste Brand in Weiding aus

Ein technischer Defekt war offenbar die Ursache für den Brand eines Wohnhauses in Weiding im Landkreis Cham. Bei dem Feuer gestern früh wurde eine vierköpfige Familie leicht verletzt. Der (…)

Weiterlesen …

Einbruch in Autohaus in Teugn

Einbrecher sind in Teugn im Landkreis Kelheim in ein Autohaus eingestiegen. Sie fanden dort einen Tresor und öffneten ihn mit Gewalt. Im Tresor befand sich ein fünfstelliger Geldbetrag, außerdem (…)

Weiterlesen …

Jahn startet zu Hause gegen Nürnberg

Am Freitagmittag gab die Deutsche Fußball Liga den Spielplan für die anstehende Saison 2020/21 in der 2. Bundesliga bekannt. Die Jahnelf startet mit einem Heimspiel in die neue Spielzeit. Am (…)

Weiterlesen …

Cineplex in Neumarkt mit neuen 4 DX-Kinosesseln

Kinofans haben wegen Corona eine Durststrecke hinter sich. Das Cineplex in Neumarkt belohnt sie jetzt für das lange Warten, dort beginnt nächste Woche eine neue Kino-Ära. In sogenannten 4 (…)

Weiterlesen …

ÖPNV im Landkreis Cham billiger

Im Landkreis Cham fährt man seit Anfang August deutlich günstiger mit Bus und Bahn. Die Verkehrsgemeinschaft VLC hat einen neuen Senioren- und Jugendtarif eingeführt. Senioren zahlen teilweise nur die (…)

Weiterlesen …

Urlauber-Boom im niederbayerischen Bodenmais

Erst Corona-Zwangspause, jetzt Urlauber-Boom: Die Marktgemeinde Bodenmais im Landkreis Regen erlebt derzeit einen Ansturm von Touristen. Im Juli kamen fast 18.000 Urlauber, so viele wie nie zuvor in (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

Regensburg, Augsburger Straße, Regensburg - Hohengebraching- zwischen Am Zieget in Regensburg und Franz-Josef-Strauß-Allee in beiden Richtungen gesperrt, Brückenabriss, eine örtliche Umleitung ist eingerichtet, bis voraussichtlich 01.12.2020
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten: