Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Queen - Radio Ga-Ga

Webradio starten

Protest gegen Continental-Schließung in Roding

charivari

In Roding im Landkreis Cham haben heute über 400 Mitarbeiter gegen die Schließung des Rodinger Continental-Werks protestiert. Mehr als eine Stunde lang wollten sie damit der Conti-Führung zeigen, was das Ende für die 540 Beschäftigten bedeuten würde. Vor einer Woche war bekannt geworden, dass Conti sein Werk in Roding 2024 schließen will. Nächste Woche soll es dazu im bayerischen Wirtschaftsministerium einen runden Tisch geben. Politik und Gewerkschaften wollen dabei Conti-Managern Konzepte vorstellen, mit denen der Rodinger Standort doch noch gerettet werden kann.  

Meldung vom 08.10.2019 15:15 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Regensburger entscheiden über Jahrhundertprojekt

Ein Dauerbrennerthema in Regensburg soll endlich einen Abschluß finden und die Bürger sollen es richten: denn sie entscheiden über das seit 30 Jahren diskutierte Regensburger Kultur-und (…)

Weiterlesen …

Briten ziehen Angebot für Nürnberger S-Bahn zurück

Die Nürnberger S-Bahn und damit auch die Linie S 3 nach Neumarkt bleibt deutsch. Heute wurde bekannt, dass die britische Gesellschaft National Express ihr Angebot zum Betrieb der S-Bahn zurückgezogen (…)

Weiterlesen …

Zwei leichtverletzte Kinder bei Busunfall in Straubing

Bei Straubing sind heute morgen ein Schulbus und ein Auto zusammengestoßen. Zwei Kinder wurden dabei leicht verletzt, eines im Bus, eines im Auto. Laut Polizei hatte die Kleinbus-Fahrerin beim (…)

Weiterlesen …

Leitplanke bewahrt Schulbus bei Beilngries vor Sturz in Altmühl

Ein mit 30 Kindern besetzter Schulbus ist gestern bei Beilngries im Landkreis Eichstätt fast in die Altmühl gestürzt. Nur eine Leitplanke verhinderte Schlimmeres. Der Bus war zuvor von einem LKW (…)

Weiterlesen …

Endlagerpläne für Temelin schocken ostbayerische Atomkraft-Gegner

Das tschechische Atomkraftwerk Temelin könnte künftig auch als Endlager für hochradioaktive Abfälle genutzt werden. Das hat jetzt die tschechische Atomaufsicht vorgeschlagen. Atomkraftgegner in (…)

Weiterlesen …

ATU-Aufsichtsrat berät in Weiden Übernahmepläne

Wie geht es weiter mit der Werkstattkette ATU mit Sitz in Weiden ? Heute tagt dazu erneut der Aufsichtsrat des Unternehmens. Die Übernahme durch die französische Werkstattkette Mobivia droht zu (…)

Weiterlesen …

Motorradfahrer stirbt bei Cham nach Kollision mit LKW

Auf der B 20 bei Cham ist am Abend ein Motorradfahrer tödlich verunglückt. Der 36-Jährige war mit seiner Maschine auf gerader Strecke plötzlich auf die Gegenfahrbahn gekommen, das Motorrad prallte (…)

Weiterlesen …

Regensburger Napoleonstein-Schule jetzt generalsaniert

Für für die Zukunft wurde die Grundschule am Napoleonstein in Regensburg gemacht. Nach zweijähriger Generalsanierung wird das Gebäude heute Nachmittag eingeweiht. Über 15 Millionen Euro waren nötig, (…)

Weiterlesen …

Blaskapelle Bernhardswald spielt bei Circus Krone

Besondere Ehre für die Blaskapelle Bernhardswald: die 35köpfige Blaskapelle spielt bei der festlichen Premiere von Circus Krone am Donnerstag in Regensburg auf. Geplant ist, dass die Kapelle unter der (…)

Weiterlesen …

Tennetinfotour in Neutraubling

Der Netzbetreiber Tennet setzt zur Stunde seine Informationstour zur geplanten unterirdischen Stromtrasse „SuedOstLink“ durch Ostbayern fort.Noch bis 20 Uhr können sich Bürger in der Stadthalle von (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

Regensburg, Augsburger Straße, Regensburg - Hohengebraching- zwischen Am Zieget in Regensburg und Franz-Josef-Strauß-Allee in beiden Richtungen gesperrt, Brückenabriss, eine örtliche Umleitung ist eingerichtet, bis voraussichtlich 01.12.2020
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten: