Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Adel Tawil feat. Matisyahu - Zuhause

Webradio starten

Paket mit toten Mäusen für Konzeller Bürgermeister

Fritz Fuchs

Über diese Post hat sich der Bürgermeister von Konzell in Niederbayern nicht gefreut: Fritz Fuchs hat am Freitag ein Päckchen mit toten Mäusen bekommen. Wer es abgeschickt hat, ist unklar. Fuchs und seine Frau nahmen´s zunächst gelassen, dann alarmierten sie die Polizei. Sie hat das Päckchen mit den Mäusen sichergestellt. Bürgermeister Fuchs kann sich nicht vorstellen, wer das Paket geschickt hat und warum. Es gebe derzeit keinen Streit im Gemeinderat und in der Gemeinde. Im letzten Sommer gab es einen ähnlichen Fall in Hauzenberg. Dort bekam die Bürgermeisterin ebenfalls tote Mäuse mit der Post. Hintergrund war der Streit um eine Windkraft-Anlage.

Meldung vom 04.01.2020 10:31 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Finanzspritze für Kommunen im Landkreis Cham

Sechs Städte und Ortschaften im Landkreis Cham dürfen sich über jede Menge Geld freuen. Sie bekommen insgesamt über eine Million Euro aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm 2020, melden die (…)

Weiterlesen …

21-Jähriger in Niederbayern ertrunken

Ein 21-Jähriger ist am Mittwochabend in einem Badeweiher in Wallersdorf (Landkreis Dingolfing-Landau) ertrunken. Der junge Mann sei zunächst zu dem etwa 100 Meter entfernten gegenüberliegenden Ufer (…)

Weiterlesen …

Regensburger Tafel hat neues Zuhause

„204 Tage“ stand auf dem Schild, dass am 9. Januar auf dem Tisch stand, als der Runde Tisch zur Zukunft der Tafel das erste Mal zusammentrat. 204 Tage waren es damals noch bis zum Ende des (…)

Weiterlesen …

Mini-Dult in Regensburg

Die Stadt Regensburg plant eine kurzzeitige Zwischennutzung der Baufläche am Ernst-Reuter-Platz. Bevor im Frühjahr 2021 auf dem rund 4 500 Quadratmeter großen Areal der provisorische Busbahnhof (…)

Weiterlesen …

Polizei kontrolliert Maskenpflicht in Ostbayern

Bayernweit kontrolliert die Polizei heute die Maskenpflicht im Öffentlichen Personennahverkehr. Auch in Niederbayern und der Oberpfalz machen Polizisten dazu Stichproben in Bussen und Bahnen, ein (…)

Weiterlesen …

Polizisten erschnüffeln Drogen in Regensburg

Eine gute Spürnase haben jetzt Regensburger Polizisten bewiesen. Sie rochen starken Marihuana-Duft aus einer Wohnung im Stadtosten. Mit einem Durchsuchungsbefehl kamen die Beamten kurz darauf wieder. (…)

Weiterlesen …

Wackersdorf zieht E-Bilanz

Die Gemeinde Wackersdorf hat vor einem Jahr ein Carsharing-Projekt gestartet. Dabei kann man sich ein Elektroauto ausleihen, einen BMW i3. Er parkt an einer Ladesäule am Rathausplatz. Das Auto hat (…)

Weiterlesen …

Betrunkener in Hemau baut gleich zwei Unfälle

Ein betrunkener Autofahrer hat in Hemau im Landkreis Regensburg nacheinander zwei Unfälle gebaut. Der Mann kam am Dienstag zu weit auf die andere Straßenseite. Mit dem Außenspiegel traf er einen (…)

Weiterlesen …

Exhibitionist in Edelsfeld

Am vergangenen Mittwoch, 12.08.2020, ging eine Edelsfelder Bürgerin auf dem Schotterweg rings um das Neubaugebiet mit ihrem Hund Gassi. Auf diesem Weg wurde sie von einem Quadfahrer überholt. Dieser (…)

Weiterlesen …

Razzia soll Brandstiftung in Oberumelsdorf klären

Im Januar ist in Oberumelsdorf im Landkreis Kelheim eine Lagerhalle abgebrannt, der Schaden: Mehrere Millionen Euro. Es war Brandstiftung und es war auch nicht der erste Brand dort. Jetzt gab es eine (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

Regensburg, Augsburger Straße, Regensburg - Hohengebraching- zwischen Am Zieget in Regensburg und Franz-Josef-Strauß-Allee in beiden Richtungen gesperrt, Brückenabriss, eine örtliche Umleitung ist eingerichtet, bis voraussichtlich 01.12.2020
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten: