Im Studio: Roland Schmuderer

Jetzt läuft: Rita Ora - Let You Love Me

Webradio starten

Mysteriöser Mann spricht in Regensburg Kinder an

Ein Unbekannter versetzt Regensburger Eltern in Angst: Der Mann hat gestern in der Augsburger- und der Simmernstraße im Stadtsüden zwei Kinder angesprochen. Dann hat er sie eine zeitlang begleitet. Als andere Personen in die Nähe kamen, ist er weggelaufen. Den Kindern ist nichts passiert. Der Mann ist etwa 45 Jahre alt und eher klein. Er war dunkel gekleidet und spricht möglicherweise bayerischen Dialekt. Die Polizei Regensburg bittet um Hinweise auf den mysteriösen Mann.

Meldung vom 11.01.2019 15:11 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Verletzte bei Kutschenunfall nahe Zwiesel

Dramatisches Ende eines Kutschenausflugs in Niederbayern: Bei Zwiesel ist am Sonntag eine mit 20 Personen besetzte Kutsche vom Weg abgekommen und in einen Graben geschleudert. Dabei sind vier Kinder (…)

Weiterlesen …

Uwe Brandl warnt vor Klärschlamm-Notstand

In Bayern droht ein Klärschlamm-Notstand. Davor warnt der Gemeindetag. Klärschlamm darf kaum noch auf Feldern ausgebracht werden, dazu gibt es Engpässe bei der Verbrennung. Der Abensberger (…)

Weiterlesen …

Bitumenlaster bei Neustadt/Donau umgekippt

Die B 16 von Ingolstadt nach Regensburg war heute nach einem LKW-Unfall stundenlang gesperrt. Ein leerer Bitumenlaster war zwischen Neustadt an der Donau und Münchsmünster von der Straße abgekommen (…)

Weiterlesen …

Donau-Reederei plant Bootskonzept mit Til Schweiger

Die Donau-Schifffahrt „Wurm & Noe“ mit Sitz in Regensburg und Passau plant offenbar ein völlig neues Konzept für ein Ausflugsschiff. Unter dem Motto „Barefoot Boat“ – also Barfuß-Boot – soll es 2020 (…)

Weiterlesen …

Polizei kontrolliert Biker im Landkreis Regensburg

Die Polizei hat im Landkreis Regensburg eine großangelegte Motorrad-Kontrolle durchgeführt. An mehreren Stellen wurden insgesamt 81 Biker gestoppt, fünfzehn von ihnen waren zu schnell unterwegs. Vier (…)

Weiterlesen …

Regensburger Bischof Voderholzer: Keine Zulassung von Frauen zum katholischen Priesteramt

Der Regensburger Bischof Rudolf Voderholzer hat sich entschieden gegen die Zulassung von Frauen zum katholischen Priesteramt ausgesprochen. "Jesus hat bewusst nur Männer als Apostel berufen, als (…)

Weiterlesen …

Neue ÖPNV-App im Landkreis Cham

Ohne eigenes Auto schnell ans Ziel kommen: Das will der Landkreis Cham seinen Bürgern künftig noch einfacher machen. Ab heute wird die landkreis-eigene Handy-App „Wohin Du willst“ erweitert. Dann kann (…)

Weiterlesen …

Kampf gegen Wasserkraftwerk im Landkreis Regensburg

Wir wollen kein Wasserkraftwerk am Regen ! Darin sind sich der Markt Lappersdorf im Landkreis Regensburg und viele Umweltschützer einig. Heute wollen sie erneut ihre Argumente gegen das Kraftwerk bei (…)

Weiterlesen …

Firma aus Landkreis Kelheim will Hausboote auf Main-Donau-Kanal

Mit einem Hausboot auf dem Main-Donau-Kanal schippern: Das will eine Firma aus dem Landkreis Kelheim möglich machen. Wie die Mittelbayerische Zeitung meldet, verhandelt das Unternehmen "greenpartment" (…)

Weiterlesen …

Rollstuhlfahrer stirbt nach Sturz im Landkreis Cham

Ein Rollstuhlfahrer ist bei einem Unfall in Lohberghütte im Landkreis Cham aus seinem Rollstuhl gefallen und an seinen Verletzungen gestorben. Auf einer abschüssigen Straße beschleunigte der (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A93 Weiden Richtung Hof- zwischen Mitterteich-Süd und Pechbrunn Gefahr durch Gegenstände auf allen Fahrstreifen
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Westernstadt Pullman City, Eging am See - Die Jahreskarte zum halben Preis!