Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Huey Lewis & The News - The Power Of Love

Webradio starten

Dom-Illumination Regensburg wird Kalender

Oliver Schuster

Dicht gedrängt oder im Regen standen Ende September zehntausende Menschen vor dem Regensburger Dom. Die spektakuläre Illumination zum Geburtstag der Domtürme wollten sich viele nicht entgehen lassen, oft war kein Platz mehr vor dem Dom frei, auch wenn es in Strömen geregnet hat. Diese phantastische Zeitreise mit fulminanten Lichtelementen wurde sogar verlängert, weil die Zuschauer so begeistern waren und das Netz voll mit den farbenfrohen und einmaligen Bildern des Spektakels. Genau die, können sie sich jetzt für das neue Jahr sichern. Ab jetzt gibt es nämlich einen Kalender mit 13 Motiven dieser Domillumination. Der Kalender im Format A2 kostet 25 Euro und ist ab sofort im Infozentrum DOMPLATZ 5 und in den Pustet-Buchhandlungen in der Gesandtenstraße, am Domplatz und im Donau-Einkaufszentrum erhältlich.

Meldung vom 01.11.2019 08:53 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Hoher Schaden bei Einbruch in Schierling

Fette Beute für Einbrecher in Schierling im Landkreis Regensburg. Sie haben aus einem Wohn- und Geschäftshaus in der Keplerstraße Bargeld, Wertsachen und Dokumente mitgenommen. Der Schaden wird auf (…)

Weiterlesen …

Details zu Audi - Verfolgungsjagd bei Pentling

Die Polizei im Raum Regensburg fahndet weiter nach einem Audifahrer. Er hatte sich gestern eine halsbrecherische Verfolgungsjagd mit Schleierfahndern geliefert und den Wagen dann in Pentling (…)

Weiterlesen …

Kelheimerin bedroht Mitbewohnerin mit Messer

Mit dem Steakmesser haben zwei Frauen in Kelheim einen Streit ausgetragen. Eine 62-Jährige wollte gestern Mittag, dass ihre 34 Jahre alte Mitbewohnerin sofort die Wohnung verlässt. Als die sich (…)

Weiterlesen …

Statue am Kriegerdenkmal Lappersdorf kopflos

In der Gemeinde Lappersdorf im Landkreis Regensburg ist eine Statue geschändet worden. Es handelt sich um eine Reiterstatue am Kriegerdenkmal der Gemeinde in der Oppersdorfer Straße. Irgendjemand hat (…)

Weiterlesen …

SSV Jahn Regensburg bekommt Fernsehgelder

Der SSV Jahn Regensburg erhält in der kommenden Saison gut 10,6 Millionen Euro an Fernsehgeldern. Die Summe wird in zwölf Monatsraten ausbezahlt. Das berichtet das Fachmagazin Kicker. Spitzenreiter in (…)

Weiterlesen …

Ostbayerische Vereine bekommen Fitnesspreis

Der Bayerische Landessportverband hat den „Fitnesspreis Ostbayern“ vergeben. Er geht an fünf Vereine aus Niederbayern und der Oberpfalz, die sich besonders stimmige Projekte für Sportanfänger und (…)

Weiterlesen …

Waldbrandluftbeobachter starten in der Oberpfalz

Es soll heute der bisher heißeste Tag des Jahres werden mit deutlich über 30 Grad. Aus Angst vor Wald- oder Flächenbränden hat die Regierung der Oberpfalz für heute wieder Luftbeobachtungen (…)

Weiterlesen …

Fridays for Future Regensburg zu Sinzinger Solarpark

Die Aktivisten von „Fridays for Future“ Regensburg bedauern den Widerstand gegen einen geplanten Solarpark bei Sinzing. Sie werfen den Gegnern des Projekts vor, bei einer Bürgerversammlung vor ein (…)

Weiterlesen …

Serie von Fahrrad-Diebstählen in Burgweinting

Eine Serie von Fahrrad-Diebstählen hat sich am letzten Wochenende im Regensburger Stadtteil Burgweinting abgespielt. Am Samstag morgen sind aus unversperrten Garagen sechs teure Räder verschwunden. (…)

Weiterlesen …

Neumarkt ist „Engagierte Stadt“

Die Stadt Neumarkt hat schon einige Ehrentitel, jetzt ist ein weiterer dazu-gekommen: Sie darf sich offiziell „Engagierte Stadt“ nennen. Damit verbunden ist die Aufnahme in ein bundesweites Netzwerk, (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

Regensburg, Augsburger Straße, Regensburg - Hohengebraching- zwischen Am Zieget in Regensburg und Franz-Josef-Strauß-Allee in beiden Richtungen gesperrt, Brückenabriss, eine örtliche Umleitung ist eingerichtet, bis voraussichtlich 01.12.2020
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten: