Im Studio: Matthias Koch

Jetzt läuft: Michael Schulte - Back To The Start

Webradio starten

Dom-Illumination Regensburg wird Kalender

Oliver Schuster

Dicht gedrängt oder im Regen standen Ende September zehntausende Menschen vor dem Regensburger Dom. Die spektakuläre Illumination zum Geburtstag der Domtürme wollten sich viele nicht entgehen lassen, oft war kein Platz mehr vor dem Dom frei, auch wenn es in Strömen geregnet hat. Diese phantastische Zeitreise mit fulminanten Lichtelementen wurde sogar verlängert, weil die Zuschauer so begeistern waren und das Netz voll mit den farbenfrohen und einmaligen Bildern des Spektakels. Genau die, können sie sich jetzt für das neue Jahr sichern. Ab jetzt gibt es nämlich einen Kalender mit 13 Motiven dieser Domillumination. Der Kalender im Format A2 kostet 25 Euro und ist ab sofort im Infozentrum DOMPLATZ 5 und in den Pustet-Buchhandlungen in der Gesandtenstraße, am Domplatz und im Donau-Einkaufszentrum erhältlich.

Meldung vom 01.11.2019 08:53 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Kirchdorfer Bürgermeister bleibt suspendiert

Der Bürgermeister von Kirchdorf im Landkreis Kelheim, Alfred Schiller, bleibt vom Dienst suspendiert. Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof hat eine Entscheidung des Regensburger Verwaltungsgerichtes (…)

Weiterlesen …

Spendenaktion für Wasserwacht Waldmünchen

Seit einem Brand in der Silvesternacht ist die Wasserwacht Waldmünchen im Landkreis Cham obdachlos. Unterstützung kommt jetzt vom Erlebnisbad Aquafit. Dort läuft seit heute früh ein Spendentag, um (…)

Weiterlesen …

LKW schiebt Auto in Amberg 150 Meter vor sich her

In Amberg hat gestern früh ein LKW ein Auto 150 Meter vor sich hergeschoben. Der LKW-Fahrer hatte den Auffahrunfall nicht bemerkt, auch das verzweifelte Hupen des Autofahrers hörte er nicht. Erst als (…)

Weiterlesen …

300 tote Schweine bei Feuer in Neualbenreuth

Bei einem Feuer in Neualbenreuth im Landkreis Tirschenreuth sind in der Nacht etwa 300 Schweine verendet. Der Eigentümer des Mastbetriebs hatte den Brand um kurz nach Mitternacht bemerkt. Trotz (…)

Weiterlesen …

Gewerkschaft kämpft gegen Werks-Schließung in Straubing

IG Metall und Betriebsrat wollen das Aus für den Autozulieferer Harman in Straubing nicht einfach hinnehmen. Er hatte gestern verkündet, dass er den Standort mit über 600 Stellen bis Ende des Jahres (…)

Weiterlesen …

Krankenhaus Parsberg macht dicht

Das Krankenhaus Parsberg im Landkreis Neumarkt sperrt zwar Ende Januar zu, die ärztliche Versorgung der Menschen soll darunter aber nicht leiden. Das hat gestern unter anderem Landrat Willibald (…)

Weiterlesen …

Bauern-Demo bei Seehofer-Empfang in Siegenburg

Landwirte aus der Umgebung wollen am Sonntag in Siegenburg im Landkreis Kelheim demonstrieren. Anlass ist der Besuch von Bundesinnenminister Horst Seehofer, er kommt zum Neujahrsempfang der (…)

Weiterlesen …

A3 am Wochenende bei Regensburg komplett gesperrt

Bei der Verbreiterung der A3 im Raum Regensburg auf sechs Spuren steht am Wochenende eine wichtige Etappe an: Es werden zwei Brücken über die Autobahn abgebrochen, eine bei Regensburg, eine zwischen (…)

Weiterlesen …

Jahn testet gegen Drittligisten

Der SSV Jahn Regensburg hat heute und morgen zwei Testspiele gegen Drittligisten, allerdings ohne Zuschauer.  Um 14 Uhr spielen die Regensburger auswärts gegen den FC Ingolstadt, morgen ist der (…)

Weiterlesen …

Klimademo in Burglengenfeld

Schüler wollen heute in Burglengenfeld im Landkreis Schwandorf für mehr Klimaschutz demonstrieren. Es ist die erste Aktion im Städtedreieck im Rahmen der „fridays for future-Bewegung. Die Demo auf dem (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A3 Passau Richtung Regensburg- zwischen Neutraubling und Regensburg-Ost Richtungsfahrbahn gesperrt, Unfall im Baustellenbereich, Verkehr wird abgeleitet, empfohlene Umleitung: U36
mehr...

Blitzer

Landkreis Regensburg: Mintraching Aukofener Straße

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Das Weitblick Allgäu, Marktoberdorf - "Weitblick Tage" für 2 zum halben Preis!