Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: -

Webradio starten

Immer mehr Telefon-Betrüger in Niederbayern

charivari

Über eine Million Euro. Gestohlen. Alleine in den letzten drei Jahren, alleine in Niederbayern. Ganz einfach über das Telefon. Die sogenannten Callcenter-Betrüge haben dort massiv zugenommen. Vor allem ältere Menschen werden dabei von Betrügern angerufen und dazu gebracht, teilweise ihr ganzes Vermögen an die Betrüger zu geben. Die Polizei Niederbayern hat deswegen am Freitag eingeladen, um zu zeigen, wie die Täter vorgehen.

An die Nummern und Adressen der Opfer kommen die Gauner über das Internet oder das Telefonbuch. Dabei suchen sie gezielt nach älter klingenden Namen. Die Geschichten, die sie am Telefon erzählen, laufen oft nach demselben Prinzip ab. Ein falscher Polizist oder Staatsanwalt erklärt dem Opfer, dass in der Nachbarschaft eingebrochen wurde und jetzt müsse die Polizei das Geld des Angerufenen abholen - zur Sicherheit. Dann kommt ein Geldbote vorbei. Der wurde meist vorher aus dem Ausland engagiert. Der Geldbote schickt das Geld dann weiter und bekommt dafür einen gewissen Prozentsatz der Beute.

Die Anrufe selbst kommen aus Callcentern im Ausland. Die Anrufer sprechen dabei perfekt deutsch, teilweise sogar mit Dialekt, setzen die Angerufenen unter Stress und jagen den Senioren so Angst ein. Teilweise würde es sogar mehrere Anrufe geben, die aufeinander aufbauen. Wenn ein Opfer erstmal Geld überwiesen hat, wird es "gemolken, wie eine Kuh", wie ein Ermittler anmerkte, bis nichts mehr von ihrem Vermögen übrig bleibt.

Die Polizei bittet deswegen alle Senioren, niemandem zu vertrauen, der am Telefon nach Geld oder Bankdaten frägt. Dann sollten die Angerufenen am besten sofort auflegen und die richtige Polizei unter der "110" anrufen. Oder sich einem Verwandten oder Bekannten anvertrauen.

 

Meldung vom 11.01.2019 15:20 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Schülerin aus Schwandorf sexuell bedrängt

Ein junges Mädchen aus Schwandorf ist über längere Zeit sexuell bedrängt worden. Laut Polizei hatte die 16-Jährige seit etwa zwei Jahren über Soziale Medien immer wieder Kontakt zu einem ehemaligen (…)

Weiterlesen …

Eisbären Regensburg siegen klar gegen Rosenheim

In der Eishockey Oberliga Süd haben die Eisbären Regensburg nach einer Galavorstellung Rosenheim in der Donauarena mit 10:2 besiegt. Die Regensburger bleiben Tabellenführer und treffen am Freitag (…)

Weiterlesen …

Weiterhin Schneechaos in Teilen Ostbayerns

Eine Menge Neuschnee hat am Wochenende in Niederbayern und der Oberpfalz zu zahlreichen Unfällen und Straßensperrungen geführt. Polizei und Feuerwehr zählten rund 250 Einsätze, darunter knapp 30 (…)

Weiterlesen …

Polizei sperrt Straßen nach Sankt Englmar im Landkreis Straubing-Bogen

Die Polizei hat die Straßen ins niederbayerische Sankt Englmar gesperrt. Die Schneelast auf den Bäumen sei zu hoch, teilte die Behörde am Sonntagmorgen mit. Aus Sicherheitsgründen wurde der Skibetrieb (…)

Weiterlesen …

Jahn Regensburg gewinnt Testspiel

Fußball Zweitligist Jahn Regensburg hat ein Testspiel in der Vorbereitung zur Restrückrunde gewonnen. Gegen den österreichischen Zweitligisten FC Liefering gab es einen klaren 10:1 Sieg. Am Donnerstag (…)

Weiterlesen …

Skipisten am Pröller im Skigebiet Sankt Englmar momentan gesperrt

„Achtung, akuter Schneebruch!“ heißt es momentan am Pröller im Skigebiet Sankt Englmar im Bayerischen Wald. Deswegen sind die Pisten seit heute morgen komplett gesperrt. Laut den Betreibern ist heute (…)

Weiterlesen …

Starker Schneefall in Ostbayern sorgt für Unfälle

Starker Schneefall hat am Freitag für zahlreiche Unfälle in der Region gesorgt. Das Polizeipräsidium der Oberpfalz zählte etwas mehr als 90 witterungsbedingte Unfälle mit insgesamt 31 Verletzten. (…)

Weiterlesen …

Grippewelle in Ostbayern heuer vergleichsweise schwach

In Niederbayern und der Oberpfalz gibt es bisher kaum Grippe-Kranke. Im Landkreis Cham ist bisher nur ein Grippefall gemeldet worden, im Landkreis Kelheim und Neumarkt sind es jeweils fünf, im (…)

Weiterlesen …

Denkzettel für Fürstin Gloria von Thurn & Taxis

Denkzettel für Fürstin Gloria von Thurn & Taxis: Ein Museum in New York wollte die Regensburgerin eigentlich als Kunst-Botschafterin ehren. Doch die Nominierung wurde wieder zurückgezogen, schreibt (…)

Weiterlesen …

Neuer Erkenntnisse im Fall Monika Frischholz aus Flossenbürg

Es gibt neue Erkenntnisse in dem 42 Jahre alten Vermisstenfall Monika Frischholz aus Flossenbürg: Jemand von hier soll das Mädchen 1976 ermordet und die Leiche versteckt haben. Man gehe von einem oder (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A9 München Richtung Nürnberg- zwischen Greding und Hilpoltstein Richtungsfahrbahn gesperrt, Unfall, Gasse für Rettungs- und Einsatzfahrzeuge bilden
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Kurmittelhaus Sibyllenbad, Neualbenreuth - Ihre Tageskarte für die Bade- und Wellnesslandschaft zum halben Preis!