Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Duran Duran - Wild Boys

Webradio starten

Immer mehr Telefon-Betrüger in Niederbayern

charivari

Über eine Million Euro. Gestohlen. Alleine in den letzten drei Jahren, alleine in Niederbayern. Ganz einfach über das Telefon. Die sogenannten Callcenter-Betrüge haben dort massiv zugenommen. Vor allem ältere Menschen werden dabei von Betrügern angerufen und dazu gebracht, teilweise ihr ganzes Vermögen an die Betrüger zu geben. Die Polizei Niederbayern hat deswegen am Freitag eingeladen, um zu zeigen, wie die Täter vorgehen.

An die Nummern und Adressen der Opfer kommen die Gauner über das Internet oder das Telefonbuch. Dabei suchen sie gezielt nach älter klingenden Namen. Die Geschichten, die sie am Telefon erzählen, laufen oft nach demselben Prinzip ab. Ein falscher Polizist oder Staatsanwalt erklärt dem Opfer, dass in der Nachbarschaft eingebrochen wurde und jetzt müsse die Polizei das Geld des Angerufenen abholen - zur Sicherheit. Dann kommt ein Geldbote vorbei. Der wurde meist vorher aus dem Ausland engagiert. Der Geldbote schickt das Geld dann weiter und bekommt dafür einen gewissen Prozentsatz der Beute.

Die Anrufe selbst kommen aus Callcentern im Ausland. Die Anrufer sprechen dabei perfekt deutsch, teilweise sogar mit Dialekt, setzen die Angerufenen unter Stress und jagen den Senioren so Angst ein. Teilweise würde es sogar mehrere Anrufe geben, die aufeinander aufbauen. Wenn ein Opfer erstmal Geld überwiesen hat, wird es "gemolken, wie eine Kuh", wie ein Ermittler anmerkte, bis nichts mehr von ihrem Vermögen übrig bleibt.

Die Polizei bittet deswegen alle Senioren, niemandem zu vertrauen, der am Telefon nach Geld oder Bankdaten frägt. Dann sollten die Angerufenen am besten sofort auflegen und die richtige Polizei unter der "110" anrufen. Oder sich einem Verwandten oder Bekannten anvertrauen.

 

Meldung vom 11.01.2019 15:20 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Bombendrohung in Straubinger Sparkasse

Wegen einer Bombendrohung hat die Polizei in Straubing gestern eine Sparkassenfiliale geschlossen und großräumig abgesperrt. Ein Mitarbeiter hatte im Briefkasten einen anonymen Drohbrief gefunden. Die (…)

Weiterlesen …

Feuer in alter Turnhalle in Burglengenfeld

In Burglengengfeld im Landkreis Schwandorf hat am Abend eine alte Turnhalle gebrannt. Ein Zeuge hat durch eine Glasscheibe die Flammen gesehen und die Feuerwehr alarmiert. Der Brandherd war am (…)

Weiterlesen …

Rekordhaushalt in Neumarkt verabschiedet

Der Neumarkter Stadtrat hat den größten Haushalt in der Geschichte der Stadt abgesegnet. Gegen fünf Stimmen von SPD und Flitz wurde der Entwurf über knapp 156 Millionen Euro genehmigt . Damit beträgt (…)

Weiterlesen …

Hundeköder mit Schrauben in Cham ausgelegt

Schon wieder sind in Cham präparierte Hundeköder gefunden worden. Diesmal wurden Wurststücke mit Schrauben ausgelegt. Eine Hundehalterin konnte ihrem Labrador so einen Köder diesmal noch rechtzeitig (…)

Weiterlesen …

SSV Jahn Testspiel gegen Wacker Innsbruck

Der SSV Jahn Regensburg nutzt die Länderspielpause für ein Testspiel. Die Regensburger spielen heute gegen den österreichischen Bundesligisten Wacker Innsbruck. Für das Spiel treffen sich beide (…)

Weiterlesen …

Manöver in den Landkreisen Cham und Schwandorf

Rund um Pfreimd, Oberviechtach und Roding in den Landkreisen Schwandorf und Cham müssen die Menschen in den nächsten Tagen mit mehr Lärm rechnen. Die US-Armee übt dort ab heute mit Hubschraubern. (…)

Weiterlesen …

Waffenschmuggler bei Waidhaus erwischt

Vier Waffenschmuggler hat die Polizei an der deutsch-tschechischen Grenze gestoppt. Bei einer Routinekontrolle in der Nähe von Waidhaus fanden die Beamten drei Joints und durchsuchten daraufhin das (…)

Weiterlesen …

Burglengenfelder Bombenbastler soll ausgeliefert werden

Die spanische Polizei hat auf Mallorca einen international gesuchten mutmaßlichen Bombenbastler aus der Oberpfalz gefasst. Der 28-Jährige soll nach Deutschland ausgeliefert werden, wie ein Sprecher (…)

Weiterlesen …

Further Drachenkopf im Bayernmuseum

Das Haus der Bayerischen Geschichte hat heute im neuen Bayernmuseum auf dem Regensburger Donaumarkt ein weiteres Ausstellungsstück vorgestellt: Es ist eine lebensgroße Kopie vom Kopf des Further (…)

Weiterlesen …

Amberger legt Geldbörse in Toaster

Ein betrunkener Amberger hat seine Geldbörse in einen Toaster gesteckt und sie dort vergessen. Als der 56-Jährige sein Portemonnaie nicht mehr finden konnte, beschuldigte er eine neue Bekannte, es (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A93 Weiden Richtung Regensburg- in Höhe Schwandorf-Mitte Unfall, Richtungsfahrbahn gesperrt, empfohlene Umleitung: U56
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Westernstadt Pullman City, Eging am See - Die Jahreskarte zum halben Preis!