Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: -

Webradio starten

Immer mehr Telefon-Betrüger in Niederbayern

charivari

Über eine Million Euro. Gestohlen. Alleine in den letzten drei Jahren, alleine in Niederbayern. Ganz einfach über das Telefon. Die sogenannten Callcenter-Betrüge haben dort massiv zugenommen. Vor allem ältere Menschen werden dabei von Betrügern angerufen und dazu gebracht, teilweise ihr ganzes Vermögen an die Betrüger zu geben. Die Polizei Niederbayern hat deswegen am Freitag eingeladen, um zu zeigen, wie die Täter vorgehen.

An die Nummern und Adressen der Opfer kommen die Gauner über das Internet oder das Telefonbuch. Dabei suchen sie gezielt nach älter klingenden Namen. Die Geschichten, die sie am Telefon erzählen, laufen oft nach demselben Prinzip ab. Ein falscher Polizist oder Staatsanwalt erklärt dem Opfer, dass in der Nachbarschaft eingebrochen wurde und jetzt müsse die Polizei das Geld des Angerufenen abholen - zur Sicherheit. Dann kommt ein Geldbote vorbei. Der wurde meist vorher aus dem Ausland engagiert. Der Geldbote schickt das Geld dann weiter und bekommt dafür einen gewissen Prozentsatz der Beute.

Die Anrufe selbst kommen aus Callcentern im Ausland. Die Anrufer sprechen dabei perfekt deutsch, teilweise sogar mit Dialekt, setzen die Angerufenen unter Stress und jagen den Senioren so Angst ein. Teilweise würde es sogar mehrere Anrufe geben, die aufeinander aufbauen. Wenn ein Opfer erstmal Geld überwiesen hat, wird es "gemolken, wie eine Kuh", wie ein Ermittler anmerkte, bis nichts mehr von ihrem Vermögen übrig bleibt.

Die Polizei bittet deswegen alle Senioren, niemandem zu vertrauen, der am Telefon nach Geld oder Bankdaten frägt. Dann sollten die Angerufenen am besten sofort auflegen und die richtige Polizei unter der "110" anrufen. Oder sich einem Verwandten oder Bekannten anvertrauen.

 

Meldung vom 11.01.2019 15:20 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Jahn Regensburg bestreitet Testspiel

Fußball Zweitligist SSV Jahn Regensburg bestreitet am Samstag ein weiteres Vorbereitungsspiel auf die Restrückrunde. In Würzburg spielen die Regensburger gegen den Drittligisten Würzburger Kickers. (…)

Weiterlesen …

Niederlage für Eisbären Regensburg

In der Eishockey Oberliga Süd haben die Eisbären Regensburg das Spitzenspiel gegen den EC Peiting mit 3:5 verloren. Trotz der Heimniederlage bleiben die Eisbären Tabellenerster. Am Sonntag müssen sie (…)

Weiterlesen …

US-Soldat stirbt bei Unfall in Grafenwöhr

Bei einem Unfall auf dem US-Truppenübungsplatz Grafenwöhr im Landkreis Neustadt an der Waldnaab ist ein Soldat ums Leben gekommen. Der 32-Jährige aus dem Bundesstaat New Mexico kam wohl unter einen (…)

Weiterlesen …

Geiselnahme in Mainkofen beendet - UPDATE

Ein 40 Jahre alter Mann hat in Niederbayern am Bezirksklinikum Mainkofen eine Mitpatientin mit zwei Messern bedroht und so für einen Großeinsatz gesorgt. Nach mehrstündigen Verhandlungen nahmen (…)

Weiterlesen …

Eisbären Regensburg mit Spitzenspiel heute Abend

In der Eishockey Oberliga Süd treffen die Eisbären Regensburg heute Abend in der Donauarena auf den EC Peiting. Es ist das Duell Erster gegen den Zweiten. Spielbeginn ist um 20 Uhr. Die (…)

Weiterlesen …

Betrüger starten Anrufswelle in Neumarkt

Die Polizei Oberpfalz kann gar nicht oft genug warnen: schon wieder haben Telefonbetrüger versucht Senioren um ihr Geld zu bringen. Gestern Abend wurden im Raum Neumarkt innerhalb kurzer Zeit 15 (…)

Weiterlesen …

Bankräuber von Arnschwang in Tschechien gefasst

Der Raubüberfall auf die Sparkasse von Arnschwang im Landkreis Cham scheint geklärt zu sein. Die tschechische Polizei hat nach eigenen Angaben einen Tatverdächtigen festgenommen. Er wurde mit einem (…)

Weiterlesen …

Autofahrerin stirbt auf B299 bei Sengenthal

Bei einer Kollision mit drei Fahrzeugen in Folge ist eine 21-jährige Autofahrerin in der Oberpfalz tödlich verletzt worden. Wie die Polizei am Donnerstagabend mitteilte, geriet die junge Frau am (…)

Weiterlesen …

Neuer Bauabschnitt auf A3 bei Regensburg

Der sechsspurige Ausbau der A 3 im Raum Regensburg geht in die nächste Runde. Die nötigen Vorarbeiten sind erledigt, jetzt beginnt zwischen Neutraubling und Rosenhof die eigentliche Verbreiterung der (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A9 München Richtung Nürnberg- zwischen Greding und Hilpoltstein Richtungsfahrbahn gesperrt, Unfall, Gasse für Rettungs- und Einsatzfahrzeuge bilden
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Kurmittelhaus Sibyllenbad, Neualbenreuth - Ihre Tageskarte für die Bade- und Wellnesslandschaft zum halben Preis!