Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Kim Wilde - Kids In America

Webradio starten

Geiselnahme in Mainkofen beendet - UPDATE

Ein 40 Jahre alter Mann hat in Niederbayern am Bezirksklinikum Mainkofen eine Mitpatientin mit zwei Messern bedroht und so für einen Großeinsatz gesorgt. Nach mehrstündigen Verhandlungen nahmen Spezialeinsatzkräfte der Polizei den Täter am Freitagnachmittag fest. Er erlitt dabei leichte Verletzungen, wie ein Polizeisprecher sagte. Die 57 Jahre alte Frau blieb unverletzt. Ihr gehe es den Umständen entsprechend gut. In ersten Informationen über den Vorfall hatte die Polizei von einer Geiselnahme gesprochen.

Der Mann, der selbst Patient in dem Bezirksklinikum ist, hatte zunächst mit zwei Brotzeitmessern mehrere Menschen bedroht und anschließend die Frau in seine Gewalt gebracht. Zum Motiv des 40-Jährigen konnte die Polizei zunächst keine Angaben machen. Er habe keine Forderungen gestellt. Unklar war auch, ob es sich bei der Frau um ein Zufallsopfer handelte.

Der Einsatz spielte sich im Eingangsbereich des Krankenhauses ab. Die Polizei war mit mehreren Dutzend Beamten im Einsatz, zahlreiche Fahrzeuge von Polizei und Rettungsdiensten parkten vor dem Gebäude.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Deggendorf ist gegen den Österreicher noch am Nachmittag ein Unterbringungsbefehl erlassen worden. Er wurde in eine andere Klinik verlegt. Am Samstag soll er einem Ermittlungsrichter vorgeführt werden. (charivari/dpa)

Meldung vom 18.01.2019 14:27 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Blindgänger-Sprengung in Regensburg um 2 Uhr ?

In Regensburg soll noch in der Nacht ein Bomben-Blindgänger gezielt gesprengt werden. Eine Entschärfung ist nicht möglich. Der Sprengmeister hat daher einen Sicherheitsradius von 1.500 Metern ziehen (…)

Weiterlesen …

Deal im Amberger Prügel-Prozess geschlossen

Mit einem Deal hat heute der Prozess um die Prügelattacke von vier Flüchtlingen in Amberg begonnen. Das Landgericht hat den vier Angeklagten eine relativ milde Strafe zugesichert, bei drei von ihnen (…)

Weiterlesen …

Mehr Lärmschutz an Bahnlinie Regensburg-München

Die Anwohner an der Bahnstrecke Regensburg-München können sich freuen: Dort soll es künftig weniger Lärm durch Züge geben. Die Deutsche Bahn will noch heuer neue Schallschutz-Technik testen. Geplant (…)

Weiterlesen …

Polizisten beleben Mann in Regensburg wieder

Mit einem Defibrillator und einer Herzdruckmassage haben Bundespolizisten in Regensburg einen Mann wiederbelebt. Der 47-Jährige hatte am Gründonnerstag auf der Toilette im Hauptbahnhof einen (…)

Weiterlesen …

Frau in Kelheim massiv sexuell bedrängt

Nur knapp ist eine Frau aus Kelheim einem sexuell motivierten Überfall entgangen. Die 33-Jährige wurde am Karfreitag von einem Mann aus Nordafrika massiv bedrängt und am Oberkörper begrapscht. Zuvor (…)

Weiterlesen …

Fast 800.000 Euro Lotto-Gewinn in die Oberpfalz

Der Osterhase hat einem Oberpfälzer einen dicken Lotto-Gewinn beschert. Fast 800.000 Euro hat der 40-Jährige am letzten Samstag gewonnen. Er hatte sechs Richtige, das bedeutet einen Gewinn von etwas (…)

Weiterlesen …

Prozessauftakt gegen prügelnde Asylbewerber in Amberg

Am Amtsgericht in Amberg ist heute der Auftakt zum Prozess gegen vier Flüchtlinge, die Ende 2018 wahllos Passanten in der Innenstadt angegriffen haben sollen. Die Prügelattacke der Asylbewerbernin (…)

Weiterlesen …

Regensburger gedenken Opfer des NS-Regims

Die Stadt Regensburg gedenkt auch dieses Jahr wieder zum 23.April mit einem Gedenkweg an die Opfer des NS-Regims 1945. In dieser Nacht vor 74 Jahren wurden hunderte Zwangsarbeiter vom Regensburger (…)

Weiterlesen …

Neue Schilder für "Schierlinger Auen" im Landkreis Regensburg

Das Gebiet „Schierlinger Auen“ im Landkreis Regensburg wird heute zum Schutz der stark bedrohten Wiesenbrüter neu beschildert. Das Landratsamt Regensburg stellt heute Vormittag, in Zusammenarbeit mit (…)

Weiterlesen …

Bauarbeiten am Odessaring in Regensburg geplant

Die Bitte der Regensburger CSU-Fraktion an die Stadt, die Verkehrsführung am Odessaring in Regensburg zu ändern, hatte offenbar Erfolg. Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer hat jetzt auf den (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A3 Nürnberg Richtung Passau- zwischen Kreuz Regensburg und Regensburg-Universität Gefahr durch defekten LKW, rechter Fahrstreifen blockiert, Gefahr durch Personen auf der Fahrbahn
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Westernstadt Pullman City, Eging am See - Die Jahreskarte zum halben Preis!