Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Rod Stewart feat. Bridget Cady - Didn't I

Webradio starten

Falschgeld-Dealer vor Regensburger Amtsgericht

Weil sie Falschgeld in Umlauf gebracht haben, stehen heute drei junge Männer vor dem Amtsgericht Regensburg. Der Hauptbeschuldigte hatte sich im Darknet 50 falsche 50-Euro-Scheine besorgt. An seinem Arbeitsplatz tauschte er elf der Blüten gegen echte Fünfziger aus, die er an sich nahm. Seine beiden Mitangeklagten bekamen ebenfalls Falschgeld und bezahlten damit bei verschiedenen Gelegenheiten. Doch das Trio flog auf und muss sich ab heute vor Gericht verantworten.     

Meldung vom 27.10.2020 06:16 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Grenzgänger sollen sich auf Corona testen lassen

Der Chamer Landrat Franz Löffler appelliert an die Grenzgänger aus Tschechien, sich weiter auf das Corona-Virus testen zu lassen. Der Appell bezieht sich auf einen Beschluss des Bayerischen (…)

Weiterlesen …

Regensburg will „Zero-Waste“-Stadt werden

Regensburg will sich als „Zero-Waste“-Stadt zertifizieren lassen. Eine entsprechende Strategie war jetzt Thema im Umweltausschuss, meldet die ÖDP-Fraktion.  Zero Waste bedeutet, die Entstehung (…)

Weiterlesen …

Flughafenexpresse nach München bis 2036

Auch künftig haben die Bürger in der Region Regensburg eine stündliche Zug-Anbindung an den Flughafen München. Wie der CSU-Bundestagsabgeordnete Peter Aumer jetzt mitteilt, wurden die Leistungen des (…)

Weiterlesen …

Schlag gegen Drogenhandel in Ostbayern

Der Kripo Deggendorf ist in Zusammenarbeit mit den Kollegen aus Regensburg ein empfindlicher Schlag gegen den Drogenhandel gelungen. Dabei wurden zunächst zwei Männer in Niederbayern festgenommen und (…)

Weiterlesen …

Trotz Corona: Diözese Regensburg will Krippenspiele

Die Diözese Regensburg will trotz Corona Kinder-Krippenspiele an Weihnachten nicht ausfallen lassen. Stattdessen sollen sie in anderer Form stattfinden, schlägt sie vor. Krippenspiele könnten zum (…)

Weiterlesen …

Neuer Bildband zeigt den Landkreis Schwandorf

Von seiner schönsten Seite zeigen sich Stadt und Landkreis Schwandorf. In einem neuen Bildband des international anerkannten Fotografen Kai Ulrich Müller. Faszination Heimat – Schwandorf – Stadt und (…)

Weiterlesen …

Schnelles Internet für Seubersdorf

Richtig schnelles Internet – das sollen die Menschen in der Gemeinde Seubersdorf in der Oberpfalz jetzt endlich bekommen. Am Samstag (28. November 2020) übergibt Finanzminister Albert Füracker dafür (…)

Weiterlesen …

Kurioser Einbruch in Schwandorf

Vermutlich ein Pärchen aus Schwandorf ist jetzt im Stadtteil Krondorf in eine Wohnung eingebrochen. Wie die Polizei mitteilte, hatten die beiden einen Tag zuvor erlaubterweise in der Wohnung (…)

Weiterlesen …

Mehrsprachige Suche nach Regensburger Vergewaltiger

Die Regensburger Polizei sucht jetzt in mehreren Sprachen nach dem Vergewaltiger vom Regensburger Donaupark. Ab heute werden in der Stadt Plakate aufgehängt, die unter anderem auf Englisch und (…)

Weiterlesen …

Mehr Corona-Patienten im Landkreis Schwandorf

Im Landkreis Schwandorf steigt die Zahl der Corona Patienten. Im Krankenhaus Burglengenfeld wurde deshalb gestern eine zweite Covid-Station eröffnet. 17 Patienten werden dort stationär betreut, teilte (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A93 Regensburg Richtung Holledau- zwischen Abensberg und Siegenburg Baustelle, rechter Fahrstreifen blockiert, heute von 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr
mehr...

Blitzer

Regensburg: Albertus-Magnus-Straße (Uni-Unterführung)
WhatsApp Nachricht ins Studio
0151 1221 77 44
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten:

charivari Webchannels: