Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Tom Gregory - Small Steps

Webradio starten

Exotisches Insekt in Abensberg eingefangen

Polizei Niederbayern

Auf einem Spielplatz in Abensberg im Landkreis Kelheim hat ein Bub ein exotisches Insekt gefunden, eine Riesendorn-Gespenstschrecke. Sie ist etwa zehn Zentimeter lang, völlig ungefährlich und kommt eigentlich nur in Asien vor. Wie das Insekt auf den Spielplatz gelandet ist, dazu vermutet Kurator Ludwig Fischer vom Tiergarten Straubing folgendes: Der Besitzer hat das Insekt in einem Terrarium gehalten und beim Austausch von Blättern versehentlich herausgenommen. Die Mutter des Finders hat die Riesendorn-Gespenstschrecke zur Polizei Kelheim gebracht, von dort ging es über die Polizei Straubing in den Tiergarten Straubing. Dort kann das Insekt vorübergehend bleiben. Einen Namen hat es nicht bekommen, so der Kurator. Dazu gebe es im Tiergarten einfach zu viele Insekten.

Meldung vom 06.08.2019 13:11 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Auto brennt auf A3 bei Regensburg aus

Auf der A3 bei Regensburg ist am Wochenende ein Auto ausgebrannt. Wie die Polizei mitteilt, bemerkte der Fahrer am frühen Samstagmorgen während der Fahrt Rauch aus seinem Motor aufsteigen. Der Mann (…)

Weiterlesen …

Wieder Enkeltrickbetrüger im Raum Regensburg

In und um Regensburg sind schon wieder Enkeltrick-Betrüger unterwegs. Bei der Polizei wurden bereits mehrere Anrufe von Betrügern gemeldet, die sich als angebliche Verwandte ausgeben. Ziel sind (…)

Weiterlesen …

Angeschossene Tiere in Geiselhöring

Im niederbayerischen Geiselhöring scheint ein Unbekannter immer wieder auf Tiere zu schießen. Zuletzt musste diese Woche ein Tierarzt eine angeschossene Katze behandeln. Laut Polizei ist im gleichen (…)

Weiterlesen …

Feuerwehrfrau in Furth im Wald übel beschimpft

In Furth im Wald hat ein Autofahrer eine Feuerwehrfrau übel beschimpft, er muss jetzt mit einem Strafverfahren rechnen. Die Feuerwehr hatte am Mittwochabend die Zufahrt zum Stadtplatz für den (…)

Weiterlesen …

Mutmaßlicher Hehler bei Waidhaus erwischt

Auf der A6 bei Waidhaus hat die Polizei einen mutmaßlichen Hehler erwischt. Im Wagen hatte er zwei Mountainbikes, Markenhandtaschen, Kleidung und Aufbruchwerkzeug. Gegen ihn lagen bereits mehrere (…)

Weiterlesen …

Eisbären Regensburg verlieren Testspiel

Die Eisbären Regensburg haben ihr Testspiel gegen den Zweitligisten Landshut verloren. In der Regensburger Donauarena gab es eine 2:6 Niederlage. Am kommenden Sonntag trifft der Eishockey Oberligist (…)

Weiterlesen …

Wolbergs bleibt suspendiert

Die Landesanwaltschaft bleibt dabei:  Die Suspendierung des Regensburger Oberbürgermeisters Joachim Wolbergs wird nicht aufgehoben. Das steht in der Stellungnahme, die jetzt beim (…)

Weiterlesen …

Jahn Regensburg muss gegen Fürth eventuell Abwehr umbauen

Der SSV Jahn Regensburg bangt vor dem Zweitligaspiel bei der SpVgg Greuther Fürth am Sonntag (13.30 Uhr) um den Einsatz der Innenverteidiger Marcel Correia und Sebastian Nachreiner. Ihre Chancen (…)

Weiterlesen …

Fahrraddiebe schlagen bei Regensburger Stadler-Filiale zu

Einbrecher haben beim Regensburger Fahrradhändler Stadler einen großen Schaden angerichtet. Die Diebe sind am frühen Freitagmorgen in die Verkaufsräume eingestiegen. Sie hatten es vor allem auf teure (…)

Weiterlesen …

Sarah Connor kommt zu Regensburger Schlossfestspielen

Das erste Konzerthighlight der Thurn und Taxis Schlossfestspiele 2020 steht jetzt schon fest: Sarah Connor kommt am 24. Juli 2020 nach Regensburg und im Gepäck hat sie  Hits aus dem neuen Album (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A93 Regensburg Richtung Holledau- zwischen Abensberg und Siegenburg Unfall, Gefahr durch Personen auf der Fahrbahn, langsam fahren
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Hotel Lärchenhof, Meransen - Berge erleben, das Leben genießen – Ihr Urlaub in der Region Gitschberg Jochtal