Im Studio: Tom Bittcher

Jetzt läuft: Bryan Adams - Summer Of '69

Webradio starten

Entlaufene Kuh in Niederbayern "festgenommen"

Gut Aiderbichl

Gut drei Monate lang hat eine entlaufene Kuh ihr Leben in der freien niederbayerischen Natur verbracht - nun ist "Büxi" gefasst. "Sie wurde am Donnerstagabend festgenommen", sagte ein Polizeisprecher am Freitag. Ein pensionierter Polizeibeamter, der zugleich Jäger ist, habe das Tier nahe Geisenhausen (Landkreis Landshut) mit einem Pfeil betäubt. Anschließend sei die Kuh von Tierschützern abgeholt und versorgt worden.

Nach Angaben einer Sprecherin hatte sich "Büxi" regelmäßig abends am Futtersilo eines Bauernhofes bedient. Dort habe ihr der Polizist mit dem Betäubungsgewehr aufgelauert. Nach dem Treffer mit dem Pfeil sei sie noch etwa 150 Meter davongelaufen. Jedoch habe man ihre Spuren im Schnee gut verfolgen können. "Büxi" sei nach Gut Aiderbichl bei Deggendorf gebracht worden. "Büxi" war im Oktober von einem Bauernhof in Geisenhausen ausgebüxt.

Gut Aiderbichl

Gut Aiderbichl

Meldung vom 08.02.2019 12:22 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Mieter legt Feuer in Alteglofsheimer Wohnhaus

Aufregung heute früh in Alteglofsheim im Landkreis Regensburg: Dort hat in einem Mehrfamilienhaus eine Wohnung gebrannt. In der Wohnung war ein 52 Jahre alter Mann, er konnte von Nachbarn gerettet (…)

Weiterlesen …

Helm rettet junge Reiterin bei Regenstauf

Ihr Reit-Helm hat eine Jugendliche bei Regenstauf im Landkreis Regensburg vor schweren Kopfverletzungen bewahrt. Die 17-Jährige war gestern Abend über ein Hindernis gesprungen. Dabei fiel sie vom (…)

Weiterlesen …

Fünf Verletzte bei Unfall nahe Essing

Großeinsatz für die Rettungsdienste im nördlichen Landkreis Kelheim: Bei Essing sind gestern Nachmittag zwei Autos an einer Einmündung zusammengestoßen. Dabei sind fünf Personen verletzt wurden, (…)

Weiterlesen …

Neumarkt feiert "Fairtrade"-Jubiläum

Die Stadt Neumarkt feiert heuer ein denkwürdiges Jubiläum: Seit zehn Jahren darf sie das Gütesiegel „Fairtrade-Stadt“ führen. Bekommen hat es die Stadt 2009 für ihre Bemühungen um fairen Handel und (…)

Weiterlesen …

Jahn erwartet Bielefeld - Jann George verlängert

Fußball-Zweitligist Jahn Regensburg empfängt am Samstag Arminia Bielefeld. Nach dem Ausscheiden im DFB-Pokal und der 0:1-Niederlage in Fürth soll jetzt ein Heim-Sieg her. Die Polizei rechnet mit etwa (…)

Weiterlesen …

Drei junge Schläger vor Regensburger Amtsgericht

Ein echtes Martyrium hat ein junger Kelheimer im letzten Dezember durchlebt. Er ist auf einer Parkbank von drei Männern beleidigt, schwer misshandelt und beinahe vergewaltigt worden. Heute müssen sich (…)

Weiterlesen …

Urlauber-Zahlen in Ostbayern boomen

Urlaub machen in Ostbayern boomt: Im ersten Halbjahr kamen zweieinhalb Millionen Gäste nach Niederbayern und in die Oberpfalz, das waren mehr als im Vorjahr, teilte der Tourismusverband Ostbayern (…)

Weiterlesen …

Diskussionsrunde auf Regensburger Jahninsel

Studenten und junge Regensburger lieben sie, Anwohnern sind sie ein Graus: Die nächtlichen Partys auf Jahninsel und Grieser Spitz. Um zwischen dem Partyvolk und den Anwohnern zu vermitteln, (…)

Weiterlesen …

Durchschnittliche Hopfenernte in der Hallertau erwartet

In wenigen Tagen beginnt in der Hallertau – dem weltweit größten Hopfen-anbaugebiet – die Ernte. Die Hopfenpflanzer in den Landkreisen Kelheim, Eichstätt, Freising, Landshut und Pfaffenhofen rechnen (…)

Weiterlesen …

Schafe als Rasenmäher im Landkreis Neumarkt

Das Regensburger Unternehmen Windpower hat für einen neuen Solar- und Windpark im Landkreis Neumarkt ungewöhnliche Gärtner eingestellt: 80 Schafe. Die halten das Gras kurz und verhindern so, dass die (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A3 Passau Richtung Nürnberg- zwischen Neutraubling und Regensburg-Ost defekter PKW auf dem Standstreifen
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Hotel Lärchenhof, Meransen - Berge erleben, das Leben genießen – Ihr Urlaub in der Region Gitschberg Jochtal