Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Falco - Egoist

Webradio starten

Einige Hinweise auf Brandstifter von Tegernheim

Kripo Regensburg

In der ZDF-Sendung Aktenzeichen XY ungelöst wurde am Abend mit drei Videoaufzeichnungen nach dem Brandstifter von Tegernheim im Landkreis Regensburg  gefahndet. In der Sendung und bei der Regensburger Polizei haben sich anschließend nur wenige Anrufer gemeldet. Darunter war aber ein sehr interessanter Hinweis, weitere Einzelheiten werden aus ermittlungstaktischen Gründen noch nicht bekannt gegeben.

Hier können Sie ein aus der Überwachungskamers anschauen.

In den Videos von Überwachungskameras, die am Mittwoch auch von der Polizei veröffentlicht wurden, ist zu sehen, wie ein Mann mit Baseballkappe und Rucksack hinter das Haus geht - und kurz danach wieder zurückgerannt kommt. Hinter dem Gebäude ist plötzlich ein sehr heller, großer Schein zu sehen.
Die Ermittlungen ließen darauf schließen, dass das Feuer in Tegernheim  gezielt gelegt wurde, teilte die Polizei am Mittwochabend mit. «Ein gezielter Angriff auf das Leben der Hausbewohner ist nicht auszuschließen», hieß es weiter.


Bereits drei Jahre zuvor war die Familie in ihrem Haus überfallen und massiv bedroht worden, hieß es bei «Aktenzeichen XY... ungelöst». Im März 2019 habe dann jemand einen brennenden Molotow-Cocktail auf die Terrasse des Hauses gestellt, der jedoch keinen Schaden auslöste.
Das Feuer am zweiten Weihnachtsfeiertag brach der Polizei zufolge auf der Terrasse des Hauses aus. Als die Feuerwehr eintraf, erreichten die Flammen bereits den Dachstuhl. Der Sachschaden lag den Angaben zufolge bei rund 300 000 Euro.
Die Kripo Regensburg ermittelt in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Regensburg. Zur Aufklärung der Tat wurde eine Belohnung von 10 000 Euro ausgesetzt.

 

 

Meldung vom 13.02.2020 06:18 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Kripo Regensburg fasst Autodiebe nach zwei Jahren

Wenn sich die Kripo Regensburg in einen Fall verbissen hat, bleibt die dran, auch wenn es „nur“ um Autodiebstahl geht. Zwei Jahre, nachdem in Lappersdorf ein Audi gestohlen wurde, hat man jetzt die (…)

Weiterlesen …

Bayernwerk Regensburg meldet neuen Rekord

Das Bayernwerk mit Sitz in Regensburg meldet einen neuen Rekord: Am Montag haben die Photovoltaik-Anlagen im Freistaat so viel Strom erzeugt wie nie zuvor. Am Montag Mittag wurden über 4.700 Megawatt (…)

Weiterlesen …

Straubing-Tigers verpflichten Talent aus Oberpfalz

Die Straubing-Tigers haben eine Nachwuchshoffnung aus der Oberpfalz verpflichtet: Adrian Klein kommt vom Eishockey-Oberligisten Blue Devils Weiden nach Straubing. Der erst 16 Jahre alte Verteidiger (…)

Weiterlesen …

Sparkasse Regensburg schließt Filialen wegen Corona

Die Sparkasse Regensburg reagiert auf die Corona-Pandemie und schränkt ihr Angebot deutlich ein. Fast 20 Filialen in Stadt und Landkreis sperren zu. Die Geldautomaten dort bleiben aber in Betrieb, wer (…)

Weiterlesen …

ADAC meldet positive Corona-Auswirkungen in Bayern

Die Corona-Pandemie hat auch gute Seiten: Es gibt in Bayern viel weniger Autobahnstaus als sonst. Ihre Zahl ist um die Hälfte gesunken, sagt der ADAC. Allerdings gibt es Ausnahmen und die betreffen (…)

Weiterlesen …

Ab heute gilt neuer RVV-Fahrplan in Regensburg

Die innerstädtischen Buslinien in Regensburg werden heute wegen Corona auf den Samstagsfahrplan umgestellt. Das Stadtwerk reagiert damit auf die stark gesunkenen Fahrgastzahlen. Im Vergleich zum (…)

Weiterlesen …

Schon über 1.000 Ostbayern mit Corona infiziert

Die Zahl der mit Corona infizierten Menschen hat in Niederbayern und der Oberpfalz die Eintausender-Marke überschritten. Laut Landesamt für Gesundheit hat der Landkreis Tirschenreuth besonders viele (…)

Weiterlesen …

Polizei zeigt 150 Ostbayern wegen Corona an

  Die Polizei hat seit gestern in der Region über 3.000 Kontrollen der Corona-Ausgangsbeschränkung durchgeführt. Die Quote bei den Verstößen blieb in Niederbayern annähernd gleich, in der (…)

Weiterlesen …

Brände in Weiden und Bernhardswald

Großeinsatz heute Mittag in Weiden in einer Anlage für betreutes Wohnen: Dort war in einer Küche Essen angebrannt, es rauchte sehr stark. Die Feuerwehr musste 16 Bewohner evakuieren, alles unter (…)

Weiterlesen …

13-jähriger Niederbayer bestellt Waffen

Ein Schüler aus Niederbayern hat im Internet Waffen für 20.000 Euro bestellt und die Rechnung ans Jugendamt Passau schicken lassen. Unter dem Namen einer Sachbearbeiterin hatte der 13-Jährige per (…)

Weiterlesen …

Region auswählen - Webradio starten:

mehr...

Verkehr

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Holi Festival of Colours, Regensburg - Colour Package für Regensburg zum halben Preis!