Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Max Giesinger - Die Reise

Webradio starten

Einbruchsserie in Regensburg

Mehrere Einbrüche beschäftigen jetzt die Polizei in Regensburg. Zwischen Dienstag und Donnerstag wurde in Geschäfts- und Verkaufsräume  unter anderem in der Donaustaufer Straße, in der Isarstraße, in der Schwabenstraße und der Prüfeninger Schloßstraße eingebrochen. Dabei erbeuteten die Einbrecher mehrere tausend Euro. Der Gesamtschaden liegt sogar bei etwa 10.000 Euro, meldet die Polizei. Sie hofft jetzt außerdem, dass Zeugen etwas gesehen haben und bei der Überführung der Täter helfen können.

Meldung vom 23.05.2020 13:07 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Kirchenthumbach-Absturz: Kein Gift im Wasser

Der Absturz eines US-Kampfjets letztes Jahr bei Kirchenthumbach in der nördlichen Oberpfalz hat keine schädlichen Folgen für das Grundwasser. Das geht aus einem vorab veröffentlichten Gutachten (…)

Weiterlesen …

Unglück bei Wackersdorf fordert Todesopfer

Drei Tage nach dem schweren Unfall bei Wackersdorf ist ein 16jähriges Mädchen an seinen Verletzungen gestorben. Am Montag war auf der B85 ein Wagen frontal gegen den Suzuki ihrer Mutter geprallt. (…)

Weiterlesen …

Hintermänner bei Blitz-Überfall in Regensburg ?

Der Blitz-Überfall auf den Regensburger Juwelier Mühlbacher letzten Sommer hatte Hintermänner, möglicherweise aus Russland. Das behauptet einer der mutmaßlichen Täter, ein junger Litauer, der seit (…)

Weiterlesen …

Tod bei Arber-Übung war tragischer Unfall

Der tödliche Unfall bei einer Bergwacht-Übung im Oktober am Großen Arber ist aufgeklärt. Es war menschliches Versagen, sagt die zuständige Staatsanwaltschaft Deggendorf. Ein 48 Jahre alter (…)

Weiterlesen …

Rötzer Faschingstreiben abgebrochen

Unschönes Ende der Rötzer Fasenacht: Erst feierten 20.000 Menschen friedlich am Rand des Umzugs, am Abend musste dann die Polizei das Faschingstreiben auf dem Marktplatz vorzeitig abbrechen. Anlass (…)

Weiterlesen …

Otter-Berater in Niederbayern installiert

Im Regierungsbezirk Niederbayern ist heute der erste Fischotter-Berater Bayerns ins Amt eingeführt worden. Er soll zwischen den Wirtschafts-Interessen der Teichwirte und dem Naturschutz vermitteln. (…)

Weiterlesen …

Jahn spielt 3:3 bei slowenischem Erstligisten

Fußball-Regionalligist SSV Jahn Regensburg hat heute Nachmittag gegen den slowenischen Erstligisten NK Celje 3:3 unentschieden gespielt. Es war das fünfte Testspiel im slowenischen Trainingslager, auf (…)

Weiterlesen …

Airport Nürnberg: Jetzt noch mehr Verbindungen

Flugreisende aus der Oberpfalz können ab Herbst vom Airport Nürnberg aus noch mehr europäische Ziele ansteuern. Die Billigfluggesellschaft Ryanair weitet ihr Angebot aus. Es gibt fünf neue (…)

Weiterlesen …

Businesskunden mögen Regensburger Ibis-Hotel

Das Ibis-Hotel Regensburg City ist bei Geschäftsreisenden sehr beliebt und bekommt von ihnen auch sehr gute Noten. Bei einem bundesweiten Ranking wurde das Hotel jetzt auf Platz 4 in der Sparte (…)

Weiterlesen …

Nach Mühlbacher-Raub: Prozess beginnt

Der Blitz-Überfall auf den Regensburger Juwelier Mühlbacher letzten August beschäftigt ab heute das Landgericht. Ab 9 Uhr wird einem Tatverdächtigen der Prozess gemacht. Der 22-jährige Litauer soll (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

Regensburg, Augsburger Straße, Regensburg - Hohengebraching- zwischen Am Zieget in Regensburg und Franz-Josef-Strauß-Allee in beiden Richtungen gesperrt, Brückenabriss, eine örtliche Umleitung ist eingerichtet, bis voraussichtlich 01.12.2020
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten: