Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Rea Garvey - Kiss Me

Webradio starten

Chaos nach Unfallserie auf A 3 bei Wörth/Wiesent

Eine Unfallserie hat heute die A3 im Landkreis Regensburg stundenlang lahmgelegt. Zwischen Wörth/Wiesent und Wörth-Ost waren Freitag früh mehrere Autos, Laster und Transporter ineinander gefahren, betroffen waren beide Fahrtrichtungen. Vierzehn Personen wurden verletzt, einige davon schwer. Eines der Opfer schwebt in Lebensgefahr. Auch drei Feuerwehrmänner wurden verletzt, als ein Transporter während des Einsatzes ihr Auto rammte. Der Schaden beträgt insgesamt 40.000 Euro. Erneut hat die Rettungsgasse nicht funktioniert, unter anderem standen drei LKW nebeneinander auf der zweispurigen Autobahn, sagte ein Sprecher der Verkehrspolizei zu charivari.

Meldung vom 09.02.2018 15:05 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Namens-Urteil aus Regensburg bestätigt

Das Oberlandesgericht Nürnberg hat ein kurioses Urteil aus Regensburg bestätigt. Ein getrennt lebendes Elternpaar hatte sich über den Namen für ein Kind gestritten. Der Mann stammt aus Indien und (…)

Weiterlesen …

Mega-Prozess wegen Pay-TV in Regensburg

An der Wirtschaftsstrafkammer des Landgerichts Regensburg läuft der Korruptionsprozess auf vollen Touren. Kommende Woche muss sich die Kammer mit einem weiteren Mega-Prozess befassen. Angeklagt sind (…)

Weiterlesen …

Prozess wegen massiven Betrugs in Regensburg

Einen massiven Fall von Betrug und Insolvenz-Verschleppung muss ab heute das Amtsgericht Regensburg verhandeln. Angeklagt ist der Geschäftsführer einer Regensburger Glas-Firma. Das Unternehmen hatte (…)

Weiterlesen …

Schwertransporte in Regensburg sind wieder frei

Die zwei festgefahrenen Schwertransporte in Regensburg sind seit heute Nacht wieder auf den Weg gebracht worden. Die Befreiungsaktion gestaltete sich allerdings schwieriger als geplant und ein großer (…)

Weiterlesen …

Wird Regensburger Hauptbahnhof barrierefreier?

Am Regensburger Hauptbahnhof ankommen oder abfahren: Für Menschen mit einer Behinderung ist das immer noch sehr schwer. Wenn das Bahnhofsumfeld neu gestaltet wird, hoffen Vertreter von (…)

Weiterlesen …

Bekommt Amberg neue intelligente Mülltonnen?

Der Amberger Bauausschuss will heute die Weichen stellen für neue, intelligente Mülltonnen in der Stadt. Geplant ist, zehn sogenannte Big Bellys aufzustellen - zu deutsch: Volle Bäuche. Die Tonnen (…)

Weiterlesen …

Franz Löffler bleibt oberpfälzer Bezirkstagspräsident

Der neue Bezirkstag der Oberpfalz hat sich gestern zu seiner konstituierenden Sitzung getroffen. Dabei wurde der Chamer Landrat Franz Löffler in seinem Amt als Bezirkstagspräsident einstimmig (…)

Weiterlesen …

Spatenstich für Schwandorfer Schwellenwerk

In Schwandorf war heute Spatenstich für den Bau einer neuen Produktionsstätte für Weichen-Schwellen. Die Bahn lässt dort künftig von der Neumarkter RAIL.ONE-Gruppe Weichenschwellen aus Beton (…)

Weiterlesen …

Oberste Priorität für oberpfälzer Bahnstrecken

Drei wichtige Bahnstrecken in der Oberpfalz sind im Bundesverkehrswegeplan in die oberste, also dringlichste Kategorie, hochgestuft worden. Das teilte Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer heute mit. (…)

Weiterlesen …

Blitzeinbruch in Chamer Juwelierladen

Nach einem Blitzeinbruch in ein Chamer Juweliergeschäft heute früh sind die Täter weiter auf der Flucht. Sie hatten ein Auto durchs Schaufenster gefahren und Schmuck und andere Wertsachen (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A93 Regensburg Richtung Holledau- zwischen Hausen und Abensberg Gefahr durch Gegenstände auf dem rechten Fahrstreifen Fußballgroße Steine
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

Bergbahnen Kappl, Kappl - Tagesskipass zum halben Preis