Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: OneRepublic - Didn't I

Webradio starten

Betrügerische Dachdecker in der Oberpfalz unterwegs

Die Polizei Oberpfalz warnt  nämlich vor betrügerischen Dachdeckern. Die angeblichen Handwerker haben vor allem in der nördlichen Oberpfalz einige Hausbesitzer um viel Geld gebracht. In den letzten Wochen haben die Betrüger ihre Opfer direkt angesprochen, weil das Hausdach angeblich dringend repariert werden muss.  Wenn dann bereits Teile abgedeckt sind, werden aber auf einmal horrende Summen verlangt. Vor allem Eternitdächer locken die Betrüger an. Den Hausbesitzern wird eine günstige Entsorgung der Eternitplatten angeboten.  Laut Polizei landet der Sondermüll ab oft in Waldstücken.

Meldung vom 26.06.2019 17:03 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Regensburger agilis bei Bahn-Bewertung ganz vorne

Das hat noch kein privates Bahnunternehmen vorher geschafft: Mit 100 von 100 möglichen Punkten hat agilis mit Sitz in Regensburg einen Vergleich der Bayerischen Eisenbahngesellschaft gewonnen. (…)

Weiterlesen …

Urlauber bleiben ostbayerischen Hotels fern

Zwischen 80 und 90 Prozent weniger Gästeankünfte und Übernachtungen: Corona hatte den Tourismus in Niederbayern und der Oberpfalz auch im Mai fest im Griff, meldet das Landesamt für Statistik. Gerade (…)

Weiterlesen …

Oberpfälzer Kulturpreis vergeben

Der Bezirk Oberpfalz hat seine Kulturpreise vergeben. Sie gehen dieses Jahr u.a. an die Regensburger Tänzerin Julia Leidhold und an den Rosenfriedhof in Dietkirchen im Landkreis Neumarkt. Er hat die (…)

Weiterlesen …

Energie-Radeln für die Umwelt in Regensburg

Während immer mehr Sport-Events wegen Corona abgesagt werden, ist in Regensburg jetzt eines dazugekommen. Im Donau-Einkaufs-Zentrum verwandeln ab Montag Radfahrer ihre Bewegung in Spendengelder – (…)

Weiterlesen …

Arbeiter in Regensburg stürzt in Grube

Auf einer Baustelle im Regensburger Süden ist ein Arbeiter in einen Schacht gestürzt. Der Mann war gestern Mittag auf einer Treppe abgerutscht und etwa drei Meter tief gefallen. Feuerwehr und (…)

Weiterlesen …

Marihuana-Plantage in Cham entdeckt

Polizisten haben in Cham durch Zufall eine Marihuana-Plantage entdeckt. Die Beamten wollten bei einer 28 Jahre alten Frau einen Vollstreckungshaftbefehl vollziehen. Als die Frau ihre Tür aufmachte, (…)

Weiterlesen …

Straubing-Bogen beim Mähen mit Herz für Insekten

  Im Landkreis Straubing-Bogen hat man ein Herz für Insekten. Daher bekommt der Bauhof Ittling jetzt ein neues Gerät zum Mähen von Straßenböschungen. Es hat einen insektenfreundlichen Mähkopf. (…)

Weiterlesen …

Drogenstreit in Regensburg endet mit Verletzten

Ein Streit um Drogenersatzstoffe ist in Regensburg auf offener Straße ausgetragen worden. Dabei ging am Dienstag Nachmittag ein 26-Jähriger mit einem Stock auf einen zwei Jahre älteren Mann los. Der (…)

Weiterlesen …

MdL Hopp: 600.000 Euro für Chamer Vereine

Die Sport- und Schützenvereine im Landkreis Cham erhalten für das Jahr 2020 vom Freistaat Bayern einen Zuschuss in Höhe von 591.708 Euro. „Es freut mich sehr, dass das starke Freiwilligen-Engagement (…)

Weiterlesen …

Bewegende Trauerfeier für Georg Ratzinger

Mit einem Requiem im Regensburger Dom haben heute rund 200 Menschen Abschied genommen von Georg Ratzinger. Die Mehrzahl waren Prominente aus der Region wie Fürstin Gloria oder geistliche Würdenträger, (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten: