Im Studio: Sebastian Will

Jetzt läuft: Rufus & Chaka Khan - Ain't Nobody

Webradio starten

Betrügerische Dachdecker in der Oberpfalz unterwegs

Die Polizei Oberpfalz warnt  nämlich vor betrügerischen Dachdeckern. Die angeblichen Handwerker haben vor allem in der nördlichen Oberpfalz einige Hausbesitzer um viel Geld gebracht. In den letzten Wochen haben die Betrüger ihre Opfer direkt angesprochen, weil das Hausdach angeblich dringend repariert werden muss.  Wenn dann bereits Teile abgedeckt sind, werden aber auf einmal horrende Summen verlangt. Vor allem Eternitdächer locken die Betrüger an. Den Hausbesitzern wird eine günstige Entsorgung der Eternitplatten angeboten.  Laut Polizei landet der Sondermüll ab oft in Waldstücken.

Meldung vom 26.06.2019 17:03 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Deutscher Wetterdienst warnt vor heftigem Starkregen in Ostbayern

 Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes München. Betroffene Gebiete: Alle Landkreise und Städte in Mittelfranken, der Oberpfalz und Schwaben. In Niederbayern: Landkreis Deggendorf, (…)

Weiterlesen …

Barbing: Kinder finden Stachelrochen im Bach

In Barbing im Landkreis Regensburg haben spielende Kinder eine gefährliche Entdeckung gemacht. Im Aubach haben sie gestern einen Stachelrochen gefunden. Die beiden 6 und 8 Jahre alten  Buben (…)

Weiterlesen …

Autofahrer rast gegen 1.000-jährige Eiche bei Essing

Ein Autofahrer ist heute früh im Landkreis Kelheim tödlich verunglückt. Der 51-Jährige prallte zwischen Essing und Ihrlerstein mit seinem Opel-Kleinwagen frontal gegen einen Baum. Es handelt sich (…)

Weiterlesen …

Schwangeren-Mörder von Kirchroth weiter flüchtig

Die Polizei sucht weiter nach einem 39 Jahre alten Mann aus Bogen. Er soll am Mittwoch in der Nähe von Kirchroth eine hochschwangere Frau mit einem Messer getötet haben, auch das ungeborene Kind starb (…)

Weiterlesen …

Betriebsversammlung zur Zukunft von Antolin-Werk in Regenstauf

Beim Autozulieferer Antolin in Regenstauf im Landkreis Regensburg ist heute eine Betriebsversammlung. Dabei werden die 300 Mitarbeiter über die Zukunft des Standortes informiert. Die Belegschaft (…)

Weiterlesen …

Blitzerwoche im Landkreis Cham beginnt

Mit geballter Macht ist die Polizei im Landkreis Cham ab heute Temposündern auf der Spur. Unterstützt wird sie bei der Blitzerwoche von Verkehrspolizei-Inspektionen aus Amberg, Regensburg und Weiden. (…)

Weiterlesen …

Kritik an Regensburger Stellen-Ausschreibung

Eine Stellenausschreibung der Stadt Regensburg für einen neuen Leiter der städtischen Museen sorgt für Ärger. Der Arbeitskreis Kultur Regensburger Bürger ist entsetzt über die Formulierungen. In einem (…)

Weiterlesen …

Bayerische Staatsmedaille für Fürstin Gloria

Fürstin Gloria von Thurn & Taxis wird heute für ihr soziales Engagement ausgezeichnet. In München erhält sie gemeinsam mit 15 anderen Persönlichkeiten die Bayerische Staatsmedaille für soziale (…)

Weiterlesen …

Schwangere getötet: Straubinger Polizei fahndet nach Ex-Geliebten

Nach dem tödlichen Angriff auf eine schwangere Frau in Kirchroth fahndet die Polizei nach dem ehemaligen Geliebten der Frau. Es handelt sich um den 39jährigen Franz Xaver Holmer. Der 39Jährige soll (…)

Weiterlesen …

IHK Regensburg kritisiert Gewerbesteuererhöhungen vieler Kommunen

Besonders in Schwandorf müssen sich Unternehmen in diesem Jahr auf höhere Steuern einstellen. Die Kreisstadt hat ihren Gewerbesteuerhebesatz um 30 Prozentpunkte erhöht. Das ist oberpfalzweit die (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten: