Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Dua Lipa - Physical

Webradio starten

Bald selbstfahrende Busse im Landkreis Kelheim?

Landkreis Kelheim

Der Landkreis Kelheim will bald Busse ohne Fahrer losschicken. Im Verkehrsausschuss des Kreistages sind am Donnerstag zwei mögliche Strecken genannt worden: In Weltenburg vom Parkplatz zum Kloster und zurück und in Abensberg von der Gillamoos-Wiese durch die Altstadt zum Kuchlbauer-Turm und zurück. Mit 11:1 beschloss der Ausschuss, die Pläne weiter zu verfolgen. Der Landkreis hofft auf mehr Urlauber, die Entwickler der autonomen Busse auf mehr Erfahrungen im normalen Straßenverkehr.

Meldung vom 14.03.2019 17:53 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Galeria Kaufhof spendet über 6.000 Euro

Am 13. Januar 2016 überreichten die Geschäftsführer der beiden Regensburger Galeria Kaufhof-Filialen einen Scheck in Höhe von 6187,36 Euro an Oberbürgermeister Joachim Wolbergs, um damit die (…)

Weiterlesen …

Lange Staus nach LKW-Unfall bei Teublitz

Ein verunglückter LKW hat auf der A 93 bei Teublitz heute Vormittag lange für Behinderungen gesorgt. Der 40-Tonner war am frühen Morgen aus noch unbekannter Ursache alleinbeteiligt von der Fahrbahn (…)

Weiterlesen …

Wieder Enkeltrick-Anrufe in Regensburg

In Regensburg sind wieder sogenannte Enkeltrick-Betrüger aktiv. Heute Vormittag klingelte bei zwei Personen aus dem Stadtgebiet das Telefon. Der Anrufer gab sich als Angehöriger aus, der dringend Geld (…)

Weiterlesen …

SSV Jahn verpflichtet Spieler aus Chemnitz

Fußball-Regionalligist SSV Jahn Regensburg meldet eine weitere Spielerverpflichtung. Vom Drittligisten Chemnitzer FC wird Alexander Nandzik ausgeliehen. Der 23-Jährige kann defensiv und offensiv auf (…)

Weiterlesen …

Neue Asylunterkünfte in Neutraubling und Regensburg

In die ehemalige Krontec-Halle in Neutraubling im Landkreis Regensburg sollen heute 100 Flüchtlinge einziehen. Die Halle war früher eine Montagehalle, jetzt stehen in ihr Holz-Trennwände, Stockbetten (…)

Weiterlesen …

Hoher Staatsbesuch im Amberger Siemenswerk

Das Siemens-Werk Amberg ist heute Gastgeber für einen Staatsbesuch: Der tschechische Ministerpräsident Sobotka kommt. Er will sich über die Möglichkeiten der Digitalisierung informieren. Das Werk (…)

Weiterlesen …

Podiumsdiskussion: Herrmann und Blanco in Regenstauf

Der CSU-Kreisverband Regensburg lädt heute Abend zu einer Podiumsdiskussion nach Regenstauf ein. Hauptthema ist die Integration von Menschen aus dem Ausland. Auf dem Podium werden zwei prominente (…)

Weiterlesen …

Mutmaßliche Anlagebetrügerin aus Abensberg gesteht alles

Im Prozess gegen eine mutmaßliche Millionen-Betrügerin vor dem Landgericht Regensburg zeichnet sich ein „Deal“ ab: Die Angeklagte legt ein volles Geständnis ab und bekommt dafür höchstens dreieinhalb (…)

Weiterlesen …

Joggerin bei Metten von Asylbewerbern belästigt

Asylbewerber sollen bei Metten im Landkreis Deggendorf eine Joggerin bedrängt haben. Die 45-Jährige sei am letzten Wochenende von einer Gruppe Männer umringt worden, die nach Sprache und Aussehen aus (…)

Weiterlesen …

Unterschriftenaktion in Bad Abbach nach tödlichem Unfall?

Nach dem tödlichen Unfall an einer Bushaltestelle in Bad Abbach wollen Angehörige des Opfers eine Unterschriften-Aktion starten. Ziel ist, die Bushaltestelle sicherer zu machen, an der das Unglück (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

B20 Straubing Richtung Burghausen- zwischen Landau a.d.Isar-Süd und Abzweig nach Wolfsdorf Gefahr durch Personen auf der Fahrbahn, bitte vorsichtig fahren
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten: