Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Bryan Adams - Somebody

Webradio starten

Bald selbstfahrende Busse im Landkreis Kelheim?

Landkreis Kelheim

Der Landkreis Kelheim will bald Busse ohne Fahrer losschicken. Im Verkehrsausschuss des Kreistages sind am Donnerstag zwei mögliche Strecken genannt worden: In Weltenburg vom Parkplatz zum Kloster und zurück und in Abensberg von der Gillamoos-Wiese durch die Altstadt zum Kuchlbauer-Turm und zurück. Mit 11:1 beschloss der Ausschuss, die Pläne weiter zu verfolgen. Der Landkreis hofft auf mehr Urlauber, die Entwickler der autonomen Busse auf mehr Erfahrungen im normalen Straßenverkehr.

Meldung vom 14.03.2019 17:53 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Filmstars drehen in der Oberpfalz

Im Freibad von Pleystein in der nördlichen Oberpfalz haben Dreharbeiten für einen neuen Film von Regisseur Marcus H. Rosenmüller begonnen. Er heißt „Beckenrand Sheriff“, Darsteller sind u.a. Matthias (…)

Weiterlesen …

Telefonbetrüger nehmen Neumarkterin aus

Eine Frau aus dem nördlichen Landkreis Neumarkt ist auf dreiste Telefonbetrüger hereingefallen. Sie gaben sich als Polizisten aus. Unter einem Vorwand brachten sie die 56-Jährige am Montag dazu, vor (…)

Weiterlesen …

Insasse aus Bezirksklinikum Regensburg gesucht

Bei einem Zoobesuch in Straubing ist ein Insasse des Bezirksklinikums Regensburg weggelaufen. Der 33-Jährige nutzte bereits am Wochenende einen begleiteten Freigang zur Flucht, das bestätigte jetzt (…)

Weiterlesen …

In Kelheim werden Fundsachen versteigert

Kelheimer Schnäppchenjäger sollten sich schon mal heute in einer Woche vormerken. Dann werden am Bauhof wieder verschiedenste Fundsachen versteigert, darunter viele Fahrräder. Die Fundsachen, die (…)

Weiterlesen …

Erneut Modell aus Dino-Park Altmühltal geklaut

Es ist schon wieder passiert: Aus dem Dinosaurier-Park Altmühltal haben Unbekannte das Modell einer Urzeit-Echse gestohlen. Der Dino ist etwa 80 Zentimeter groß und war fest auf einem Holzstamm (…)

Weiterlesen …

20.000 ABC-Schützen meistern ersten Schultag

Knapp 20.000 Buben und Mädchen in Regensburg, Niederbayern und der Oberpfalz haben ihn hinter sich, den ersten Schultag. Der ist an den Grundschulen weitgehend normal abgelaufen, eine Maskenpflicht (…)

Weiterlesen …

Gemeinde Pettendorf bremst Eltern-Taxis ein

Die Gemeinde Pettendorf im Landkreis Regensburg bremst Eltern-Taxis ein. Das sind meist Mütter, die ihre Kinder am liebsten direkt vor die Schultür hinfahren würden. Das gefährdet andere. Daher wurden (…)

Weiterlesen …

Landrat pro Amazon-Ansiedlung in Nittenau

Der Stadtrat von Nittenau im Landkreis Schwandorf entscheidet heute Abend, ob der Versandriese Amazon ein Verteilzentrum am Rand der Stadt bauen darf. Dadurch würden etwa 100 neue Arbeitsplätze (…)

Weiterlesen …

Feuer in Ferienwohnung bei Furth im Wald

Erheblichen Sachschaden hat ein Feuer in einer Ferienwohnung bei Furth im Wald verursacht. Der Brand brach gestern Nachmittag im Bereich einer Küchenzeile aus, vorsichtshalber wurde eine benachbarte (…)

Weiterlesen …

Polizeiübung mit Platzpatronen an OTH Regensburg

Heute sind Schüsse gefallen an der Ostbayerisch-Technischen-Hochschule OTH in Regensburg. Es war aber nur eine Übung. Die Polizeiinspektion Regensburg-Süd spielt diese Woche verschiedene Einsätze (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

B20 Straubing Richtung Burghausen- zwischen Landau a.d.Isar-Süd und Abzweig nach Wolfsdorf Gefahr durch Personen auf der Fahrbahn, bitte vorsichtig fahren
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten: