Im Studio: Sebastian Will

Jetzt läuft: Dermot Kennedy - Giants

Webradio starten

Autofahrerin gerät unter Bahnschranke in Amberg

Eine Autofahrerin hat sich gestern in Amberg selbst in Lebensgefahr gebracht. Die 42-Jährige wollte über einen Bahnübergang fahren, obwohl sich schon die Schranken senkten. Eine traf das Auto am Dach und verursachte einen Schaden von 4.000 Euro, die technischen Einrichtungen am Bahnübergang blieben unversehrt. Die Autofahrerin bekommt eine Geldstrafe und muss einen Monat zu Fuß gehen.

Meldung vom 08.11.2019 15:22 Uhr

Zurück

Weitere Nachrichten

Oberpfalz stützt Arbeitsmarkt in Bayern

Die Oberpfalz hat sich in den letzten Jahren zur Lokomotive auf dem bayerischen Arbeitsmarkt entwickelt. Das betonte jetzt der Chef der Arbeitsagentur Bayern, Markus Schmitz, im Gespräch mit (…)

Weiterlesen …

SPD fordert Rettungsdienst-Vertrag mit CZ

Das Zugunglück von Bad Aibling hat gezeigt, wie wichtig eine grenzüberschreitende Zusammenarbeit der Rettungsdienste ist. Die Bayern-SPD kritisiert, dass es noch keine solche Vereinbarung mit (…)

Weiterlesen …

Wer zieht in Regensburger Krankenhaus ein ?

Ende des Jahres zieht das Evangelische Krankenhaus aus der Regensburger Altstadt in ein neues Zentrum für Altersmedizin an der Prüfeninger Straße. Was dann mit dem Krankenhaus-Gebäuden passiert, soll (…)

Weiterlesen …

Neumarkt hat bald 40.000 Einwohner

Die Stadt Neumarkt wird dieses Jahr vermutlich erstmals über 40.000 Einwohner haben. Aktuell leben 39.637 Bürger in der Stadt, das heißt, es fehlen noch genau 363 Menschen zur 40.000-er Marke. Laut (…)

Weiterlesen …

Neumarkter Ganzjahresbad kostet 40 Mio

Jetzt ist die Katze aus dem Sack: Das Ganzjahresbad für Neumarkt soll etwa 40 Millionen Euro kosten. Diese Summe nannte heute die Beratungs- und Planungsfirma GMF. Sie geht davon aus, dass pro Jahr (…)

Weiterlesen …

Toter bei Betriebsunfall in Neutraubling

In einem Logistik-Unternehmen in Neutraubling hat es einen tödlichen Betriebsunfall gegeben. Ein Lastwagen-Fahrer wollte dort gestern Nachmittag seinen LKW an die Laderampe rangieren. Dabei übersah er (…)

Weiterlesen …

EV Regensburg reicht Unterlagen für DEL-2 ein

Beim Eishockey-Oberligisten EV Regensburg laufen die Vorbereitungen für einen möglichen Aufstieg in die DEL 2 auf Hochtouren. Wie der Verein heute meldet, wurden alle Unterlagen dafür fristgerecht (…)

Weiterlesen …

Schwerer Unfall auf A93 bei Teublitz

Zwei junge Männer aus dem Landkreis Schwandorf sind heute Morgen bei einem Unfall auf der A93 schwer verletzt worden. Die beiden 18Jährigen sind bei Teublitz mit ihrem Kleinwagen gegen einen LKW (…)

Weiterlesen …

Wenzenbach: Millionenschaden nach Großbrand

Hoher Schaden ist am Mittwoch in Wenzenbach ( Landkreis Regensburg) bei einem Brand in einem landwirtschaftlichen Betrieb entstanden. Nach Angaben der Polizei war das Feuer am frühen Morgen aus noch (…)

Weiterlesen …

Immer mehr Touristen in Regensburg

Regensburg ist immer eine Reise wert. Deshalb steigt die Zahl der Urlauber aus dem In- und Ausland weiter an. Letztes Jahr gab es über 976.000 Gäste-Übernachtungen, ein Plus von fast vier Prozent zum (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

A93 Regensburg Richtung Holledau- in der Ausfahrt Bad Abbach staut es sich zurück bis auf die Autobahn. Bitte besonders vorsichtig!
mehr...

Blitzer

Lkr. Regensburg Heilinghausen: Ortsdurch beidseitig aus einem Anhänger
KOSTENLOSE charivari-Verkehrshotline
08000 08000 7

Region auswählen - Webradio starten: